Cie du Mirador „OKoLO“

Cie du Mirador „OKoLO“
Reizvolle Annäherungen zweier sich wiederbegegnender Menschen entwickeln sich mit Musik, Poesie und Spaß. Ein Kontrabass und ein riesiges „Spinnrad“ bestimmen den Rhythmus. An ihnen scheinen Menschen und Situationen zu hängen während Drehscheiben die Geschicke in unerwartete Richtungen projizieren. Im sich drehenden Spiel des Tanzes erobert sich jeder selbst im Strom von neuen Abenteuern. Standpunkte stellen sich dar, Objekte werden manipuliert, akrobatische Situationen bewältigt und Beziehungen geklärt. Mit Luft-Akrobatik, Zirkustechniken, Jonglage und Tanz bieten die zwei hervorragenden, sympathischen und ausdrucksstarken Tänzer und Artisten, Ingrid Swaelens und Régis Leroy ein neues Schauspiel

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-63073 Offenbach
Büro für Freies Theater Karin Borgwald
Details Website Anfrage

zurück zum Themen Special: Straßentheater Straßenkünstler