Das Kabarett der guten Wünsche - Interaktive Bauchladenpoesie mit Etta Streicher

Das Kabarett der guten Wünsche - Interaktive Bauchladenpoesie mit Etta Streicher
Ein Bauchladentheaterchen gibt die Bühne frei für Kleinpoesie und Mutmaßungen über Träume und Realitäten. Und natürlich für das Glücksspiel mit den unerfüllten Wünschen.
„Das Kabarett der guten Wünsche wird dich finden, wenn du es brauchst ..."
Der Vorhang des Bauchladentheaters öffnet sich und das Spiel beginnt - ganz individuell für einen Menschen. Güldene Hände stellen ihn vor die Entscheidung: die Erfüllung von Wünschen, eine wahre Geschichte oder Poesie. Eines der drei Elemente wird ausgewählt.
Durch den Blick in eine Kugel aus Spiegelscherben wird er in das Kabarett der guten Wünsche entführt.
An dem liebevoll gestalteten Bauchladen lassen sich mit Hilfe von unterschiedlichen Techniken des "Glückspiels" und der Wahrsagerei, dem Spiel mit Objekten, Geräuschen sowie Mini-Effekten und nicht zuletzt der verführerischen Stimme der Bauchladenspielerin ein paar zauberhafte Minuten erleben.

Ganz leise berührt Etta Streicher mit ihrem Bauchladentheater einen jeden, der sich auf eine poetische Vorstellung, ganz für ihn alleine, einlässt. Wie sich das Spiel mit den Wünschen entwickelt? Nun, jeder stellt die Weichen selbst ...

Ihr Anbieter zu diesem Special

zurück zum Themen Special: Straßentheater Straßenkünstler