SANOSTRA SHOWS – Trommler, die leuchten und fliegen

SANOSTRA SHOWS – Trommler, die leuchten und fliegen
SANOSTRA SHOWS – Trommler, die leuchten und fliegen
Dass die Trommel in der Welt der Akustik die Kraft symbolisiert, ist ein ungeschriebenes Gesetz. Dass sie auch als Quelle des Lichts dient, ist der Kreativabteilung der SANOSTRA GmbH für Showinszenierungen zuzuschreiben. Die Choreographin Annegret Köhler und der Regisseur Björn Hanefeld möchten Musik sichtbar machen. So statten sie Profitrommler mit LED-Requisiten aus und lassen sie oben drein noch durch die Luft fliegen.

Schlag für Schlag blitzen die Trommeln in den unterschiedlichsten Farbvarianten auf. Leuchtkostüme, die ebenfalls mit LED-Technik ausgestattet sind, erhellen sich passend zum Takt der Musik. Alle musikalischen Abfolgen der Show werden zuvor einprogrammiert und vor Ort per W-DMX gesteuert.

Darüber hinaus setzt die Kölner Agentur kinetische Technik mit eigens angefertigten Doppelseilwinden ein. So können die Trommler mit Hochgeschwindigkeit von bis zu 4,7m pro Sekunde durch den Raum katapultiert werden. Wie bei einem Mobile, werden die scheinbar in der Luft schwebenden Trommler, in unterschiedlichen geometrischen Formen choreographisch angeordnet. Die „Light Drummer“ und die „Flying Drummer“ touren mit diesem Special Act weltweit von Ost nach West, von Hongkong bis Las Vegas.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-50674 Köln
SANOSTRA GmbH für Showinszenierungen
Details Website Anfrage

zurück zum Themen Special: Themenspecial Technik - Aus der Technik Inspiration schöpfen