Chris Blessing – Alles oder Nichts

Chris Blessing – Alles oder Nichts
Als Grenzgänger der Kleinkunst kombiniert Chris Blessing spielend Artistik, Musik und Sprachkunst zu einem One-Man-Varieté: Der Jongleur mit Staatsexamen nimmt sein Publikum mit auf eine vom Leben inspirierte Reise, schlüpft in exzentrische Rollen, berührt mit Poesie und unterhält mal ernsthaft, mal komisch. In seinem ersten abendfüllenden Programm lässt er sowohl artistische als auch musikalische Ideen zu einem Gesamtwerk verschmelzen – getreu dem Motto: Alles oder Nichts!

Darin nimmt er sein Publikum subtil an die Hand, erzählt ihm gewitzt vom Künstlerleben und lässt es aktiv Teil seiner Shows sein – kulinarisch, romantisch und musikalisch, denn gemeinsam entsteht eine einmalige Verbindung von Musik, Rhythmus und Jonglage. Im Grunde, so stellt sich heraus, sind wir alle Jongleure unseres Lebens. Warum, das erzählt Blessing mit seiner „Jonglerie-Poesie“ in einer zeitgenössischen Darbietung.

Wählen Sie an diesem Abend den Jongleur Ihres Herzens aus einer illustren Auswahl – den Coolen, den Ästheten, den Nerd oder den Zirkusjongleur? Für jeden Geschmack ist hier Einer dabei. Außerdem: eine schwäbische Rock-Oma, eine jonglierende Ballerina und bunt leuchtende Nachtgestalten.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-70199 Stuttgart
Chris Blessing Jonglierender Showkünstler
Details Website Anfrage

zurück zum Themen Special: Themenspecial Artistik