Der Tanz der Libellen und Schmetterlinge

Der Tanz der Libellen und Schmetterlinge
Aufgestellt als durchkonzipiertes, interaktives Improvisationstheater mit Raum für das situative Spiel, mal mit dem Akzent auf dem tänzerisch-musikalischem Dialog, mal auf dem Theatralischem oder dem Kontakt mit den Zuschauern bietet der Tanz der Libellen, angezogen durch von Musikern gespielten Blüten eine Performance, die von nah wie fern begeistert.

Mit mehr als 20 floralen Figuren lassen sich vom Soloauftritt bis zu größeren Performance auch größere Bereiche variantenreich aber gleichwohl unter einem Thema bespielen. Dabei setzen wir nicht nur auf Stelzenfiguren, sondern führen durch
(teilweise von Musikern gespielte) Bodenfiguren eine weitere Ebene ein, wodurch ein mobiles Bühnenbild, ein mobiler Orchestergraben ensteht.

So bilden beispielsweise die Blüten ein optisches sowie klangliches Zentrum  für den Tanz der Libellen und Schmetterlinge, eine Synergie für Auge und Ohr, alles mündet im Dialog von Musik und Stelzenperformance.

Über unsere Gagenmodule weiter untern bieten wir Ihnen gerne ein auf den Anlaß individuell abgestimmtes sowie effektives Angebot, mit Hinblick auf Ihre Vorstellungen, örtliche Möglichkeiten sowie Kostenrahmen.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-33604 Bielefeld
Stelzen Tanz Theater - Leonhard Live Art - Lebende Kunst
Details Anfrage

zurück zum Themen Special: Sommerfeste - Gartenfeste