`Charmeur` für Sommerfeste - Gartenfeste

`Charmeur` für Sommerfeste - Gartenfeste
1. Grashüpfer "Hauke Schreck" und weitere Insekten: Sie werden sich nicht erschrecken - im Gegenteil, sie werden entzückt sein! Man muß ihn einfach mögen, diesen einerseits naiven anderseits lehrreichen Grashüpfer Hauke Schreck. Nicht nur seine phantastischen Sprungschuhe geben ihm die Möglichkeit zu verwegenen Sprüngen - nein - auch seine sagenhaften Themenwechsel sind legendär... "Der Charmeur": Zu buchen ebenso als Marien-, Mai- oder Kartoffelkäferkäfer, Stubenfliege oder Stechmücke.

2. Der kleine "Gartenpoet": Als Gartenpoet rezitiert "Der Charmeur" nicht nur Gedichte von Goethe, Schiller, Ringelnatz und Gernhardt.
Selbstverständlich bringt er zum 100. Geburtstag   von Heinz Erhardt auch dessen Werk in Erinnerung. Ergänzt durch Spielformen wie "Tells Apfelschuss" gibt "Der Charmeur" auch Auszüge aus seinem eigenen Repertoire zum besten.

3. Goldfisch "Lars aus dem Glas" und Seepferd "Ferdinand": Lars schwimmt wie ein Goldfisch im Aquarium, obwohl er schon die Freiheit erlangt hat. Seine Bewegungen sind anmutig und schön - man fühlt sich in eine Unterwasserwelt versetzt...  Zusammen mit Seepferdchen Ferdinand, das mit seinem Aussehen kokettiert, verzaubern sie jedes Ufer der Seen, Flüsse und Meere.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-50933 Köln
Der Charmeur Jörn Kölling
Details Anfrage

zurück zum Themen Special: Sommerfeste - Gartenfeste