Spazierkonzerte am See – Stefan Charisius von DUNDUMUSIK

Spazierkonzerte am See –  Stefan Charisius von DUNDUMUSIK
Spazierkonzerte am See – Stefan Charisius von DUNDUMUSIK
Seit den schönen Tagen im April spielt Stefan Charisius auf seiner Harfe regelmäßig in seinem Garten, hinaus auf den davor liegenden Lindenbachsee in Weilimdorf. Nachbarn, Passanten und immer mehr Fans sind hocherfreut über die harmonische Atmosphäre: Sonne, Wind, Wasser, das Rauschen der Bäume, Vogelgesang und sanfte Musik - ganz unprätentiös. Befreundete Musiker wie Klaus Roehm mit Holzblasinstrumenten und Martin Schnabel mit Geige kamen dazu und es entstanden kleine Konzerte mit Hutgeld und CD Verkauf. Stefan Charisius ist Mitbegründer der Wagenhallen und der DUNDU GbR (Stuttgarter Lichtriesen von TJF Husemann), er spielt das Erzählinstrument Kora, eine Harfe aus Westafrika, der Ursprungsregion des Blues und Jazz.

Der Innovationsfonds des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg fördert auf seinen Antrag hin, für den Kultursommer 2020, bis vorrausichtlich 20.September, diese Spazierkonzerte. Es ist ein neues Format, bei dem die Bühne wegfällt: die Musiker stehen am Rande eines Sees und spielen in angemessener Lautstärke, während das Publikum um den See promeniert, sich auf Bänken niederlässt oder auf den Grasflächen ein Picknick genießt.

Wir haben drei Seeflächen, an deren Ufern Sie zu SPAZIERKONZERTEN eingeladen sind: Feuersee, Inselsee & Lindenbachsee.

Eine Vielzahl unterschiedlicher auch hochkarätiger Musiker spielen für die in Stuttgart Promenierenden gratis bei guter Witterung.

Die Initiative soll erfolgreich zeigen,
- wie Musik im Freien stattfinden kann und dabei neue Wege der Begegnung öffnet,
- wie dezente, unaufdringliche Beschallung zum Hinhören einlädt und das Zuhören fördert,
- wie friedliche, akustische Klänge, von Musikern dargeboten und nicht von Tonträgern abgespielt, die Umgebung entspannen und im öffentlichen Raum eine erhebende Stimmung verbreiten.

Wir streben eine Verlängerung der Konzertreihe bis Ende Oktober an und wollen für den Herbst auch ein größeres Ensemble für den Konzertsaal formieren – mit orchestralen Farben und einem neuen Klang für Stuttgart. Um dies zu finanzieren, bewerben wir uns um die Unterstützung durch das Land Baden-Württemberg und erhoffen uns Hilfe von privaten Sponsoren.

Die Reihe heißt: SPAZIERKONZERTE

Eine Initiative von DUNDUMUSIK Stefan Charisius mit freundlicher Unterstützung vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung & Kunst Baden-Württemberg

Dein Anbieter zu diesem Special

D-70191 Stuttgart
DUNDU Giants of Light
Details Website Anfrage

zurück zum Themen Special: Safety First, Kreativität Firster! – Themenspecial Perspektiven