JuiceBox - A-Cappella-Musik

Bildquelle: Harald Kirsch
Von einer breiten Klangpalette und diversen Stilrichtungen inspiriert, wurde 2008 die Vocalband JuiceBox. von zwei Frauen und vier Männern aus Hannover mit der Ambition gegründet, neue Wege auf dem Felde der A-Cappella-Musik zu beschreiten. Den sechs Musikern, die mittlerweile in Hannover, Bückeburg, Leipzig und Berlin wohnen, ist es in den vergangenen vier Jahren gelungen mit ihren Songs und Texten ausschließlich aus der eigenen  Feder abseits vom Acappella-Mainstream einen eigenen Musikstil zu entwickeln, der insbesondere aus der komödiantischen, manchmal etwas biederen deutschen A-Cappella-Szene ausbricht.

So vielseitig und unterschiedlich die einzelnen Musiker sind, so lebendig und eigenständig ist die Musik der Band, denn die musikalischen Einflüsse jedes Einzelnen sind essenziell für den Entstehungsprozess der Musik, die sich  schwerlich in eine Schublade stecken lässt. Indem jeder der sechs Musiker einem Song seinen Stempel aufdrückt, entstehen Farben, Sounds, Grooves und immer wieder neue
Ideen.  
 
Mit ihren sechs charakterstarken Einzelstimmen, dem ausgeprägten Gespür für Groove und Klangfarben, der  authentischen  Bühnenpräsenz und  insbesondere mit ihrer eigenständigen und einzigartigen Musik begeistern JuiceBox. ihr Publikum immer wieder und wurden dafür in den vergangenen zwei Jahren mit
insgesamt bereits elf ersten Preisen und Publikumspreisen ausgezeichnet.
 
 
  • Jugend Kulturell: Publikumspreis und 1. Preis 
  • Jugend Kulturell Vorausscheid: Publikumspreis und 1. Preis 
  • A-Cappella-Award 2010: Publikumspreis und I. Preis
  • German A-Cappella Bundescontest: I. Preis
  • 4. Internationaler A-Cappella-Wettbewerb: 1. Preis
  • 8. Deutscher Chorwettbewerb: I. Preis Kategorie "Vokalensembles - Jazz-vokal etc." German
  • A-Cappella Landescontest: I. Preis
  • 8. Deutscher Chorwettbewerb, niedersächsischer Landesausscheid: 1. Preis

zurück zum Themen Special: Live-Musik, Coverbands und Tributebands