airformance präsentiert das Kubix-System

airformance präsentiert das Kubix-System Bunt leuchtender Eyecatcher aus hängenden Lochkubix-Objekten
Die kubischen Objekte eignen sich als bodenständige Raumteiler, können aber auch als Luftraumobjekte installiert werden. Über einer Alu-Unterkonstruktion schmiegt sich eine Hülle aus Stretchtextil B1.

Wie eckig und rund perfekt zusammen passen, zeigen die Lochkubix-Objekte. Durch einen Kreisausschnitt blickt man in den weiteren Raum und ist doch für sich. Besonders
schön kommen die Formen zur Geltung, wenn sie hinterleuchtet werden. Mit Licht wird aus einem weißen Kubus ein buntes Objekt. Individuelle Maße oder Farben fertigt airformance gerne auf Anfrage.

Von Kuben über Effektsäulen bis hin zu den filigranen ,,Lilly-Objekten" zeigte airformance design, welche Wirkung sich in Verbindung von textilen Raumobjekten und Licht erzielen lassen.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-47809 Krefeld
airformance design - Schwiemann & Schwarting GbR
Details Anfrage

zurück zum Themen Special: Licht- und Klangkünstler