Selbstbewusst und eigenständig

Selbstbewusst und eigenständig
„Ich möchte entscheiden, was auf der Bühne passiert und was ich sage.“ erzählt sie selbstbewusst. Außerdem liebe ich es witzig zu sein und die Leute zum Lachen zu bringen - in welchem Theater kann man das als festangestellte Schauspielerin wirklich machen? Die meisten Frauen Rollen sind mir ein bisschen zu langweilig oder zu tragisch. Unterhalten und berühren, das ist mein Credo!“ Und daran arbeitet sie seit ihrer Zeit als Schauspielstudentin an der Everdingschen Theaterakademie in München.

Einmal hat sie sich für vier Jahre „einfangen lassen“ und spielte als festes
Ensemblemitglied bei der Shakespeare Company in Bremen. Diese Zeit war für sie eine gute Schule für die Arbeit vor und mit dem Publikum, sagt sie heute. Allerdings ist sie, seitdem sie in Bremen gekündigt hat, wieder sehr gern freiberuflich in München unterwegs.
 
Ihr vielseitiges Leben managt Plassmann selbst: An einem Tag hält sie bei BMW Vorträge über die Kunst des Präsentierens und eine Woche später spielt sie Komödie vor unserem Bundespräsidenten in Berlin: „Drunter mach ich es schon fast nicht mehr!“ lacht sie. Und zwinkert vergnügt.“

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-81539 München
Susanne Plassmann
Details Anfrage

zurück zum Themen Special: Frauen in der Eventbranche