Power Percussion

Bildquelle: Bildquelle: Ingo Rack Waterdrumming
Klassische Schlagwerker treffen auf Schlagzeuger aus der Rock- und Pop-Szene.

Eine Symphonie aus geballter Kraft!

Auf Orchesterpauken, mächtigen Trommeln und Riesengongs, auf Ölfässern, Mülltonnen und Alu-Trittleitern zündet die Schlagzeugerformation Power! Percussion ein fulminantes Trommelfeuerwerk. Virtuose Trommelkunst paart sich mit Tempo und Spontaneität, archaische Kraft mit launiger Darbietung und ungebändigter Spielfreude. Wo Power! Percussion auftritt sind die Menschen begeistert!

Die Schlagzeugsensation live on tour

Rhythmus. Pur. Schon mal ein Solo für Aluleiter gehört? Pure Spielfreude trommelt dem Publikum entgegen, wenn Power! Percussion ihre Hände, ihre Körper und ihre Instrumente in rhythmische Energie verwandeln. Was dabei herauskommt, ist eine Symphonie aus geballter Kraft, die vom Publikum mit ungeheurem Erfolg aufgenommen wird. Bei Power! Percussion vereinen sich Schlagzeuger jeglicher Couleur: Klassische Schlagwerker treffen auf Schlagzeuger aus der Rock- und Pop-Szene, jeder von ihnen ein erstklassiger Musiker. Alle haben vor der Gründung von Power! Percussion mit den besten Musikern und Entertainern Europas zusammengearbeitet. Die Idee, ein Publikum 90 Minuten lang mit einem reinen Trommelkonzert zu unterhalten, war gewagt und wurde doch ein Volltreffer. Das Ensemble setzt neben virtuoser Trommelkunst vor allem auf optische Effekte und eine für jeden Song ganz eigene Stimmung. Zum Staunen gibt es dabei genug.

Allein das verwendete Instrumentarium (von Marimbaphon und Orchesterpauke bis zum Ölfass und zur Mülltonne ist alles
vertreten) ist beeindruckend und macht einfach Spaß beim Hinhören und Zuschauen. Staunen kann man auch über die rasenden Tempi, über die gleichzeitige Präzision aller Beteiligten und über die verrückten Ideen der sechs Trommler. Die holen aus ihren Instrumenten, aber auch aus alltäglichen Gegenständen raus, was nur rauszuholen ist und haben selbst offensichtlich den größten Spaß dabei.

Mit Witz und Spontaneität präsentieren sie eine höchst ungewöhnliche Trommelperformance und vermischen nebenbei all das, was einst als E- und U-Musik fein säuberlich getrennt wurde. Selbst das Publikum entzieht sich jeglicher Kategorisierung: Vom Kind bis zum Senioren wird bei den stets ausverkauften Konzerten alles gesichtet, und auch das ist eine Besonderheit. „Die Mischung macht´s: Es trifft Rock auf Klassik, auskomponierte Partien contra Improvisation ... Die Menge war aus dem Häuschen“, schrieb die Süddeutsche Zeitung.

Zu den bisherigen Highlights zählen Abend füllende Konzerte in der ausverkauften Münchener Philharmonie, beim Weimarer Kunstfest, bei den
Braunschweig Classix Festivals 2003 und 2005 sowie Open-Air-Auftritte im Rahmen der Salzburger Festspiele 2005, beim Eschwege Open-Flair Festival 2004 und beim BR Taubertal Festival 2004.

Auf Grund des großen Erfolges in der Münchener Philharmonie wurde für den Juli vom Veranstalter ein Zusatzkonzert organisiert. Einem dreiwöchigen Sommer-Gastspiel im renommierten Berliner TIPI – Zelt am Kanzleramt folgen in diesem Herbst eine Tournee durch Belgien sowie u.a. Konzerte in Köln, Hamburg (Fabrik) und Bremen (die Glocke).

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-81377 München
POWER! PERCUSSION - THE DRUM CREW Drumshows, Inszenierung & Workshops
Details Website Anfrage

zurück zum Themen Special: Feuershows und Luftartisten