Überzeugendes Videomapping von Panirama Illusionsmanufaktur

Überzeugendes Videomapping von Panirama Illusionsmanufaktur
Panirama ist der Spezialist für Videomapping und ungewöhnliches Medien- und Projektions-Design. Von der Idee bis zur Durchführung. Bei uns verschmelzen, durch Know-how und Engagement Technik und Design zu mitreißenden Illusionen für Groß und Klein.

Seit der Gründung unseres Unternehmens im Jahr 2005 liegt der Schwerpunkt unserer Arbeit bei Panirama auf großflächige Projektionen in Innenräumen und auf Fassaden. Von Anfang an haben wir auf die Passgenauigkeit unserer zunächst noch analogen Projektionen großen Wert gelegt. Heute würde man von präzisem „Mapping“ sprechen. Für uns war diese stimmige Kombination von Bild und „Leinwand“ schon immer selbstverständlich. Im Laufe der Jahre wurde der Bereich der Videoprojektionen immer bedeutender. 2009 haben wir
schließlich digitale Projektionen in vollem Umfang in unser Leistungsspektrum aufgenommen. Seit 2010 kümmert sich unser Team ebenfalls direkt um Design und Animation.

Heute produzieren wir technisch hochkomplexe multimediale Installationen und 3D-Mappings. Neben der Konzeptentwicklung und der Content-Produktion haben wir uns auf den Einsatz leistungsfähiger Videoserver und Computersysteme spezialisiert, die unsere Installationen – mit einer meist erheblich höheren Auflösung als Full HD – überhaupt erst ermöglichen.

Das intuitive Steuern und Navigieren von Inhalten, zum Beispiel einer Präsentation, ohne Controller oder Eingabegerät, ausschließlich mittels Gesten und Bewegungen, und die Umsetzung von Touch-Anwendungen in ungewöhnlichen Größen und Formaten sind unsere jüngsten Betätigungsfelder.

Wir möchten mit unkonventionellen technischen Systemlösungen und kreativem Design neue Wege der Präsentation und Kommunikation beschreiten und nachhaltige Eindrücke schaffen. Und genau dies setzen wir tagtäglich mit viel Leidenschaft in die Tat um.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-21339 Lüneburg
Panirama Illuminationsmanufaktur GmbH
Details Anfrage

zurück zum Themen Special: Exklusive Event-Locations und temporäre Architektur