Schnittstelle zwischen Lichtkünstlern und Festivals, Agenturen und Marken: Balestra Berlin

Schnittstelle zwischen Lichtkünstlern und Festivals, Agenturen und Marken: Balestra Berlin
Anfang 2012 führte Balestra Berlin ihr neues Department ’light+art’ ein. Ihr Lichtkunst-‚Roster’ spiegelt Balestra Berlin’s Sicht auf innovative Lichtkunst wider und verdeutlicht die internationale Relevanz dieser ästhetischen Disziplin. Die Serviceleistungen von Balestra Berlin beinhalten die Auswahl zeitgenössischer Lichtprojekte, die Modifikation der Installationen auf spezifische Anfragen und die Betreuung der Realisierung vor Ort für ihre Kunden. Somit fungiert Balestra Berlin als Schnittstelle zwischen Lichtkünstlern und Festivals, Agenturen, Konsumenten und Marken, um Lichtkunst-Erfahrungen erlebbar zu machen.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-10967 Berlin
Balestra Berlin @ Studio U64
Details Anfrage

zurück zum Themen Special: Exklusive Event-Locations und temporäre Architektur