Project PQ - Animatix

Project PQ - Animatix
Da traut so mancher Zuschauer seinen Augen nicht, wenn sich auf der in Schwarzlicht eingehüllten Bühne scheinbar unglaubliche Dinge abspielen. Leuchtende Keulen wirbeln durch die Luft, Stäbe schweben wie von Geisterhand geführt über die Bühne, insektengleiche Wesen erobern die Bühne, die Grenze zwischen Realität und Phantasie verwischt. „Animatix Lux“ ist eine futuristisch anmutendes Schwarzlichttheater. „Inspiriert wurde ich von Motten, die an einem schönen Sommerabend ständig gegen unsere Gartenlampe flogen“ sag Petra Quednau. Die Anziehungskraft von Licht hat die Künstlerin zum Thema der Show gemacht. Die außergewöhnliche Schwarzlichtshow „Animatix-Lux“ von Project PQ wurde im Jahr 2010 mit dem Preis „Künstler des Jahres“ ausgezeichnet.

„Durch eine ausgeklügelte Choreographie, mitreißende Musik und auf das Schwarzlicht perfekt abgestimmte
Kostüme können wir ganz neue, überraschende Effekte erzielen“, sagt die künstlerische Leiterin und Tänzerin Petra Quednau. Für „Animatix Lux“ hat sie die Bewegungen von Insekten genau studiert, bevor sie diese tänzerisch in die Schwarzlichtshow einbaute. Auch bei den Kostümen überließ sie nichts dem Zufall. Hier wurde lange mit der bildenden Künstlerin Usch Quednau experimentiert, bis die Insektenkostüme optimal mit dem Licht und der Choreografie harmonierten.

Ebenso leuchtend wirken die UV-Living Dolls. Als Blickfang auf Veranstaltungen und Bestandteil von Rauminstallationen wirken die Living Dolls wie lebende Kunstwerke, eine magische Inszenierung mit zeitlupenhaften Bewegungen, die ein faszinierendes Ambiente schaffen. Die Darsteller unterhalten auf geheimnisvolle und unaufdringliche Weise.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-55278 Köngernheim
Project PQ Feuershows, Schwarzlichtshow und Tanz
Details Website Anfrage

zurück zum Themen Special: Event-Acts und Eventideen rund um den Strom