Christine Rothacker - „Pflege für alle“

Christine Rothacker - „Pflege für alle“ Christine Rothacker
Nach ihrer Schauspiel- und Gesangsausbildung in London, Paris und Berlin gewann Christine Rothacker den ersten Preis im Bundeswettbewerb Gesang. In Hamburg war sie die Sally Bowles in "Cabaret´", in Wien die Fantine in "Les Miserables". Peter Lund von der Neuköllner Oper hat ihr die Hauptrolle der Janine im „Wunder von Neukölln“ sozusagen auf den Leib geschrieben. Mit „The Ladies Ratpack“, ihrer weiblichen Version der drei großen Entertainer, hat sie die Berliner Bar jeder Vernunft zum Kochen gebracht. Auch in ihrem aktuellen Solo-Programm „Pflege für alle“ zeigt Christine Rothacker eine große Bandbreite schauspielerischer Darbietung und gibt Antworten auf die Fragen: Darf man noch Späße machen, wenn Mama oder Papa pflegebedürftig sind? Die Pflegeclownette mit
Heiterkeitsdiplom findet: ja! Sie singt und tanzt durch den rasenden Alltag der Sandwichgeneration. Zwischen artgerechter Kinderhaltung, mittlebens-krisen-bedingter Trennung und Neubeginn sucht Christine Rothacker nach dem Inhalt des Lebens. Als Alten- und Angehörigenpflegerin aus dem Billiglohnsektor verrät sie ihre geheimen Rezepte: Wie man gleichzeitig mit schwer verdaulichen Pflegefällen und dem eigenen pflegebedürftigen Ego pflegeleicht fertig wird. Nebenbei kocht sie Ihrem Publikum eine gepflegte Mahlzeit und serviert zum Nachtisch die demografische Bombe. Schwester Rothacker wagt einen Blick in die Zukunft - mit ihren zartbitteren Liebesliedern zum Akkordeon und einer guten Portion leckerer Boshaftigkeit. Das macht Mut zum lustvollen Altern.

Ihr Anbieter zu diesem Special

D-10965 Berlin
BonMoT-Berlin
Details Anfrage

zurück zum Themen Special: Comedy, Comedians, Evententertainment