22.01.2016

Zweite Staffel von JoNaLu wird ab April 2016 ausgestrahlt

Zweite Staffel von JoNaLu wird ab April 2016 ausgestrahlt Naya und Jo sind schon da! Wo ist Lu?
(Bildquelle: Himmel und Erde e.K., Bochum)

Mitsingen, mittanzen und mitreimen können die jüngsten Fernsehzuschauer beim ZDF-Vorschulformat JoNaLu. Derzeit wird die zweite Staffel der Animationsserie mit 13 neuen Folgen produziert und ab April 2016 bei KiKA ausgestrahlt.


Die beliebte Serie vornehmlich für Vorschulkinder startete im April 2010 auf dem Kinderkanal mit 13 jeweils 25-minütigen Folgen. Diese erste Staffel wird seitdem regelmäßig werktags auf KiKA gezeigt.

JoNaLu setzt sich aus den Namen der drei Protagonisten Jo, Naya und Ludwig zusammen. Die beiden Mäuse Jo und Naya und der Marienkäfer Ludwig leben in einem Mäuseloch im Kinderzimmer von Paul.

Dort spielen sie zusammen, unternehmen abenteuerliche Ausflüge und animieren die Kinder zum Mitmachen. Dabei werden Werte wie Zusammenarbeit, Freundschaft, Ehrlichkeit und Hilfsbereitschaft vermittelt. In jeder Folge singen und tanzen die JoNaLus, wobei sich die Komposition und Choreografie an der jeweiligen Aktion orientiert.

Gemeinsam mit ihren tierischen Freunden, die alle eine andere Sprache sprechen, entdecken sie ihre Welt. JoNaLu vermittelt so erste Eindrücke aus anderen Sprachwelten und macht sensibel für die eigene Sprache. Das schon mehrfach preisgekrönte Vorschulprogramm wurde vom ZDF gezielt entwickelt, um die Sprache der Kinder mit spielerischen Angeboten zu unterstützen.

Passend zum Beginn der zweiten Staffel startet auch Himmel und Erde mit den JoNaLus durch und bietet ab sofort drei Module an:

- die superschöne JoNaLu-Bühnenshow (wir stecken gerade mitten in den Proben)

- eine kreative JoNaLu-Aktionsstation zum Malen und Basteln und

- Jo, Naya und Lu als Walk Act; die wunderschönen Kostüme sind bereits bei uns eingetroffen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht