24.01.2014

XL Video mit Rekordinvestition in wegweisende LED-Produkte

XL Video mit Rekordinvestition in wegweisende LED-Produkte High-Contrast-LEDs mit 2,5mm Pixelpitch
(Bildquelle: XL Video)

XL Video, vielfach ausgezeichneter Anbieter von professionellen Videolösungen für die Entertainment- und Eventbranche, hat zu Beginn des neuen Jahres mehr als 15 Millionen Dollar in neue LED-Produkte und Zubehör investiert


XL Video, vielfach ausgezeichneter Anbieter von professionellen Videolösungen für die Entertainment- und Eventbranche, hat zu Beginn des neuen Jahres mehr als 15 Millionen Dollar in neue LED-Produkte und Zubehör investiert. Damit sollen die Wachstumspläne des Unternehmens für das Jahr 2014 unterstützt werden. Das Investment ist das größte in der bisherigen Firmengeschichte von XL Video.



Die Neuanschaffungen beinhalten Produkte von mehreren Herstellern, darunter der chinesischen Unilumin Group aus Shenzhen und deren Tochterunternehmen Radiant Opto-Elec Technology. Ab Februar werden damit insgesamt mehr als 1.200 Quadratmeter zusätzliche LED-Produkte bei XL Video verfügbar sein. Darunter befinden sich High-Contrast-LEDs mit 2,5mm Pixelpitch, die extrem leichten Utile LEDs mit 3,9mm Auflösung sowie 18mm Magic Cube LED für den Outdoor- und Indoor-Einsatz. Auch die brandneuen 7mm Blackface Magic Cube Out- und Indoor-LEDs sind dann erhältlich – die einzigen ihrer Art in diesem Segment. Als absolute Innovation gibt es zudem 18mm Hybrid-LEDs, die einen LED-Screen und LED-Spotlights in einem Panel vereinen. Diese Innovation kommt direkt aus dem XL Video Entwicklungszentrum und bietet der Veranstaltungsbranche eine Universallösung für Video und Beleuchtung.



Darüber hinaus hat XL Video auch noch in mehr als 1.000 Quadratmeter Touring-Frames investiert. Diese Neuheit erlaubt die Verwendung der unterschiedlichen LED-Module wie den Magic Cubes 7mm, 12mm und 18mm oder dem Hybrid in einem Standard-Rahmen. Diese Touring-Frames sind die leichtesten Rahmen, die derzeit zur Verfügung stehen. Sie ermöglichen kürzere Transportzeiten und geringere Kosten.



Kristof Soreyn, Chief Technology Officer von XL Video, kommentiert die Investitionen so: „Wir sind sehr glücklich mit dieser Investition in die Produkte der Unilumin Group. Unilumin ist schon lange ein Partner von uns, mit dem wir zusammen das neueste State-of-the-art LED-Equipment entwickeln. Diese Produkte basieren auf den bestmöglichen Technologien und unterstreichen unsere Strategie, unseren Kunden stets die optimale Lösung für alle Anforderungen bieten zu können.“



XL Video GmbH

XL Video ist ein international renommierter Anbieter von Video- und Medien- Technik für Veranstaltungen mit Deutschlandsitz in Oststeinbek bei Hamburg sowie einer Niederlassung in Düsseldorf und in Nürtingen bei Stuttgart. Geleitet wird das Unternehmen von Denis Papin und Thorsten Lipp.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht