08.04.2015

X-GLOO kooperiert mit Hochschule München

X-GLOO kooperiert mit Hochschule München X-GLOO

Im Rahmen ihrer langjährigen Kooperation mit der Hochschule München sponsert X-GLOO dem Förder- und Alumniverein der Münchner Druck- und Medieningenieure (MDMI) ein X-Gloo Eventzelt


Bereits seit mehreren Jahren arbeitet X-GLOO eng mit der Hochschule München zusammen. Theorie und Praxis treffen hier aufeinander und generieren einen Know-how Transfer in beide Richtungen. X-GLOO betreut regelmäßig Absolventen bei ihren Abschlußarbeiten, stellt Praktikumsplätze zur Verfügung und fungiert als Recruiting Plattform für Absolventen. Die angehenden Druck- und Medieningenieure können ihr Fachwissen bei X-GLOO einbringen und erhalten im Gegenzug neue Impulse aus der Praxis.



Im Rahmen dieser gewinnbringenden Kooperation stellt X-GLOO dem Förder- und Alumniverein der Münchner Druck- und Medieningenieure (MDMI) ein schwarzes 4x4 X-Gloo mir silbernen Wänden zur Verfügung. Der Verein nutzt das aufblasbare Leichtbauzelt für Veranstaltungen im In- und Outdoorbereich, wie z.B. Recruiting-Messen, Grillfeste und Alumnitreffen.



Für eine hohe Aufmerksamkeitswirkung nutzt der MDMI die zahlreichen Personalisierungsmöglichkeiten, die das trendige X-Gloo bietet: auffällige Logo-Bedruckung auf dem Zeltdach sowie ein im Digitaldruck gefertigtes Klettbanner zum Anbringen auf den Seitenwänden.



„Auch in Zukunft planen wir diese Win-win-Situation für beide Seiten fortzuführen so Prof. Dr. Sabine Wölflick von der Hochschule München. „Wir freuen uns mit Skywalk einen starken verlässlichen Partner an unserer Seite zu haben, mit dem wir noch viele spannende Projekte umsetzen werden!“



Weitere Infos sowie Bilder finden Sie online.



Über X-GLOO:

Das aufblasbare X-Gloo Eventzelt eignet sich bestens als trendiges Promotionstool oder attraktiver Messestand. Das Premiumzelt ist in den Größen 4x4, 5x5, 6x6 und 8x8 Metern erhältlich und überzeugt durch seinen einfachen Aufbau: von nur 1-2 Personen – je nach Zeltgröße – in wenigen Minuten mit Luft befüllt, steht es stabil auf Asphalt, Sand, Rasen, Wasser oder Schnee. Sein robustes und gleichzeitig leichtes Material erlaubt den Einsatz des flexiblen Zeltsystems im In- und Outdoorbereich, da es wasserdicht und UV-beständig ist. Zudem erfüllt das Gewebe die B1/CPAI-84 Brandschutznorm. Weiterer Pluspunkt des Leichtbauzelts ist die Personalisierungsvielfalt: Beschriftung, Produktbilder oder Unternehmenslogo können gemäß den jeweiligen CI-Vorgaben auf Dach, Vordach, Vordachbanner, Seitenwand, Luftbeinen, dem X-RELAX Hocker oder den Wasserballastierungstonnen aufgebracht werden. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt und so avanciert das X-Gloo vom reinen Eventzelt zum Image Träger par excellence. Das X-Gloo Premiumzelt kann schnell per Reißverschlußverfahren mit Tür-, Fenster- oder einfacher Seitenwand geschlossen werden, so dass Wind und Kälte draußen bleiben. Vergrößern lässt sich die überdachte Fläche leicht mit einem Vordach oder durch den Zusammenschluss beliebig vieler, auch unterschiedlich großer Zelte mittels sogenannten Tunnelelementen. Licht ins Zeltinnere bringt die funktionale LED Leuchte.



Über Skywalk:

Die Skywalk GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2001 gegründet und ist mit seinen drei Geschäftsbereichen skywalk, FLYSURFER und X-GLOO Trendsetter in den Sparten Gleitschirm, Kitesurfing und Zeltbau. Der Bereich X-GLOO entwickelt und vertreibt das modulare Event-Zeltsystem, ein aerodynamisch geformtes, aufblasbares Leichtbauzelt mit Zubehör, das sich bestens als Promotions-, Eventzelt oder innovativer Messestand im In- und Outdoorbereich eignet. Das verwendete Hightechmaterial des Zeltherstellers ist bei jedem Wetter und Untergrund einsetzbar und nach den jeweiligen Corporate Design Richtlinien der Kunden gestaltbar. Der Erfolg des Unternehmens beruht auf der jahrelangen Erfahrung aus der Luftfahrt in Bezug auf Materialauswahl sowie Funktionsdesign. Diverse Patente, Gebrauchsmuster und Auszeichnungen, wie der „red dot design award“ für das X-GLOO, zeugen vom schöpferischen Geist der Firma. Ergebnis eines kontinuierlichen Wachstums ist ein 50-köpfiges Team junger Fachkräfte und ein weltweit erwirtschafteter Umsatz in Millionenhöhe.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht