09.12.2010

Weihnachtliche Stimmung beim Showtreff im Dezember

Weihnachtliche Stimmung beim Showtreff im Dezember

Der Showtreff am 6. Dezember, im Adler Palast in Rüsselsheim hatte einen besonderen Flair: Gleich zu Beginn wurde man beim Anblick der wunderschönen und gefühlvollen Dekoration in weihnachtliche Stimmung versetzt.



Der Showtreff am 06. Dezember im Adler Palast in Rüsselsheim hatte einen besonderen Flair: Gleich zu Beginn wurde man beim Anblick der wunderschönen und gefühlvollen Dekoration in weihnachtliche Stimmung versetzt. Dazu passten hervorragend die Pianoklänge von Joe Vento mit seinem italienischen Profi-Schlagzeuger Alfredo.



Der kurze Jahresrückblick zeigte, im Hinblick auf Besucherzahlen, Pressearbeit oder andere Bereiche, nur Possitives.



Große Augen sah man, als sich nach einigen Auftritten die Tür öffnete und der Nikolaus eintrat, gefolgt von einem blond gelockten Engel im weißen Kleid, der aus einem Korb Süßigkeiten verteilte.



Einige Freudentränen kullerten Edith Bauer über die Wangen, als sich alle Anwesenden auf der Tanzfläche versammelten und gemeinsam das Lied "über sieben Brücken musst du gehen" anstimmten. Man bedankte sich bei der "guten Seele" für das glänzend verlaufende Jahr und ihren großen, unermüdlichen Einsatz für den Showtreff. Anschließend überreichte man Edith ein wertvolles Präsent, sowie ein Fotoalbum mit Impressionen der Treffen des Jahres 2010.



Mit einer hervorragend ausgesteuerten Übertragungsanlage fuhr der 16 jährige Raphael-Marius, Sohn von Mario Monty, der als Moderator durch den Abend führte, eine ausgezeichnete und einwandfreie Technik. Als neues Schlagersternchen präsentierte sich erstmals und gekonnt die Sängerin Adriana aus köln, gefolgt von Nico Engels mit einem Ausschnitt aus dem Musical Starlight-Express.



Weitere Künstler, die auftraten: Mario Monty, Ralf von Valler, Willi Schilling, Jorge Campo, Gabrielle, Horst Nauheimer, Naomi la Jolie, Duo Nicefeld, Frank Berens, Harry Bauer, Rolf Oswald, Christine und Hans Harald.



Dem ältesten, noch aktiven Bühnenkünstler der Welt "Johannes Heesters", der am Tag zuvor seinen 107. Geburtstag feiern durfte, brachte Hans Harald, der fröhliche Hesse mit Zylinder, weißem Schal und Stock, mit dem Titel "Ich werde 100 Jahre alt" ein nachträgliches Geburtstagsständchen.



Zum Ausklang des festlichen Abends sangen alle Freunde des Schowtreffs das Lied "Leise rieselt der Schnee". Draußen fing es während dessen wirklich zu schneien an, und man  verabschiedete sich langsam und wünschte sich ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.



Der erst Showtreff des kommenden Jahres findet, bedingt durch Umbauarbeiten, eine Woche später, am Montag, dem 10. Januar 2011, statt.


Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht