22.05.2013

„We custoMICE your meeting“. Für Köln und Düsseldorf steht auf der IMEX Frankfurt die Kundenorientierung im Fokus

 „We custoMICE your meeting“. Für Köln und Düsseldorf steht auf der IMEX Frankfurt die Kundenorientierung im Fokus

In der Kooperation „KÖLNDÜSSELDORF – The Meetropolis“ informieren die beiden rheinischen Metropolen über ihre Angebote und vermarkten sich weltweit als Kongressregion.


Frankfurt, 22.5.2013. In der Kooperation „KÖLNDÜSSELDORF – The Meetropolis“ informieren die beiden rheinischen Metropolen über ihre Angebote und vermarkten sich weltweit als Kongressregion. Vom 21. bis 23. Mai 2013 präsentieren sich die beiden Städte gemeinsam auf der

IMEX in Frankfurt, der wichtigsten internationalen Fachbesuchermesse der MICE Branche (MICE =

Meetings, Incentives, Conventions und Events), die über 3.500 Aussteller aus mehr als 150 Ländern versammelt und Anziehungspunkt für etwa 9.000 Besucher ist. Auch in diesem Jahr stellen die beiden rheinischen Metropolen Köln und Düsseldorf ihre Stärken auf dem wichtigen Markt vor. An Stand F040 in Halle 8 informiert das Team der Meetropolis gemeinsam mit zehn Partnern aus der Hotellerie, von Locations und aus der Gastronomie über die attraktive Kongressregion. Insgesamt 20 Ansprechpartner kümmern sich am 85 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand um die Besucher. Der Auftritt ist direkt angeschlossen an den Deutschland-Pavillon des German Convention Bureaus (GCB).



Deutschland ist laut ICCA-Statistik (International Congress and Convention Association) nach wie vor der beliebteste Standort für Veranstaltungsplaner in Europa und weltweit auf Platz zwei nach den USA. Im soeben veröffentlichten Meeting- und Eventbarometer 2013 des Europäischen Instituts für Tagungswirtschaft steht die Region Köln/Düsseldorf an dritter Stelle der Veranstalter-Beliebtheitsskala

und setzt sich 2013 damit vor das Rhein-Main-Gebiet. Platz 1 belegt die Region München und Münchner Umland, auf Platz 2 steht der Großraum Berlin/Potsdam. Die beiden Rheinstädte bieten ideale Voraussetzungen für internationale MICE-Veranstaltungen: Die zentrale Lage mit drei internationalen Flughäfen Düsseldorf Airport, Köln/Bonn und Frankfurt/Main, exzellenten Bahnanbindungen und hervorragender Infrastruktur garantiert beste Erreichbarkeit bei Anreise und Aufenthalt. Beide Metropolen gehören zudem zu den TOP 6 Messeplätzen der Welt mit insgesamt über 48 Welt-Leitmessen und einer Gesamt-Ausstellungsfläche von über 600.000 Quadratmetern. Wichtige Kongresse 2013 in Düsseldorf sind zum Beispiel der 64. Deutsche Anwaltstag Anfang Juni sowie die 109. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin. In Köln finden in diesem Jahr unter anderem die 44. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für medizinische Physik sowie das 19th IA Humans Space Symposium, bei dem über 80 Astronauten aus der ganzen Welt erwartet werden, statt.



Die geballte Kongress-Erfahrung, das Know-how und die Servicequalität des Meetropolis-Teams bilden die Basis für den Erfolg verschiedenster Veranstaltungen. „We custoMICE your meeting“ steht für maßgeschneiderte, kundenorientierte Lösungen. Maßgeschneidert ist auch die Promotion-Aktion für die Besucher der IMEX. Ein hochwertiger Thermobecher wird vor Ort individuell graviert – ein „custoMICEd“ Souvenir für unterwegs.



Die wichtigste Informations- und Kommunikationsplattform der Meetropolis-Kampagne ist der Webauftritt der beiden Städte-Partner. Unter der Adresse www.meetropolis.de finden Veranstaltungsplaner, Journalisten und Interessierte alles Wissenswerte über die Meetropolis-Region. Auch zur diesjährigen IMEX finden sich im Anschluss an die Messe aktuelle Fotos und Impressionen in der eigens eingerichteten Rubrik. Pünktlich zur IMEX ging auch die mobile Website als weiteres Beispiel der hohen Kundenorientierung online. Diese ist besonders nutzerfreundlich und intuitiv gestaltet – ideal für die MICE-Zielgruppe der Meetropolis, die häufig unterwegs ist und Informationen vorrangig auf ihrem Smartphone abruft.



KÖLNDÜSSELDORF - The Meetropolis, eine Kooperation des Cologne Convention Bureau und

des convention bureau Düsseldorf, ist für Veranstaltungsplaner der Ansprechpartner in den benachbarten Kongressdestinationen Köln und Düsseldorf. Die gastfreundliche Meetropolis bietet über 300 Tagungs- und Event-Locations in den beiden Rheinmetropolen – eine vielfältige Auswahl, die allen Anforderungen gerecht wird und je nach Besucheranzahl, gewünschter Atmosphäre und Anlass immer den perfekten Rahmen bietet. Das Ziel dieser Kooperation ist es, die beiden Veranstaltungsstandorte Köln und Düsseldorf mittels unterschiedlichster Marketingmaßnahmen im internationalen Kongressgeschäft noch stärker als bislang zu positionieren und den Bekanntheitsgrad der Tagungsdestination international deutlich zu steigern.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht