19.08.2015

Über Schnee: mobile Diele für Eskimo

Über Schnee: mobile Diele für Eskimo mobile Diele

Als nationaler Partner des Eurovision Song Contest hat Eskimo den ESC unterstützt und die Besucher des Festivalgeländes mit Eis beglückt. Eine modulbox MAX wurde als werbewirksame Sponsorenplattform und praktische Pop-up-Eisdiele eingesetzt.


Bei der Suche nach einem geeigneten Eventmodul war besonders die Vielseitigkeit für den Kunden entscheidend. „Wir brauchten einen Verkaufsstand, der schnell auf- und abgebaut werden konnte, und gleichzeitig sollte der National Partner eine entsprechende Markenpräsenz haben,“ so Alexander Klima von der Agentur Since Today, die den Marktführer Eskimo betreut. „Mit so viel Branding, auch auf dem Dach, waren wir extrem gut sichtbar und es war optisch sehr ansprechend. Die modulbox MAX ist das perfekte Eventmodul: Hochwertig, sehr einfaches Handling, es konnte von nur einer Person schnell auf- und abgebaut werden. Mich persönlich hat auch die Betreuung beeindruckt; vom Anfang bis zum Ende sehr professionell, es gab einfach keine Unstimmigkeiten, es war alles sehr flexibel.“

Die modulbox MAX ist geschlossen ein 11 Quadratmeter mobiler Quader, dessen Wände als Boden, Dach und Türen aufgeklappt werden können und so zu einem ca. 73 Quadratmeter offenen Raum wird. Die modulbox MAX hat einen eingebauten Hebemechanismus und kann so von einer einzigen Person hantiert werden. Alle Flächen können mit Folie oder Dibond gebrandet werden; so können Kunden ein durchgebrandetes Eventmodul für kurze Auftritte mieten, statt die vielen Kompromisse der Standard- und Wegwerflösungen machen zu müssen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht