04.05.2016

Timon Krause ist „Bester Europäischer Mentalist“

Timon Krause ist „Bester Europäischer Mentalist“ (Bildquelle: Max Brunnert)

Am 30. April 2016 wurde dem Künstler Timon Krause in Frankreich von dem Ordre Européen des Mentalistes (Europäischer Verband der Mentalisten) der Nostradamus D'Or (Goldener Nostradamus) und der Titel "Best European Mentalist" verliehen. Der 21-jährige aus Isselburg Anholt ist der jüngste Gedankenleser, der jemals mit diesem Preis ausgezeichnet wurde. Auch der Publikumspreis "Prix Cagliostro" ging an Timon Krause. Anfang September wird der Magier die Premiere seiner neuesten Show in Bocholt präsentieren.


Acht Magier aus ganz Europa waren in diesem Jahr für den renommierten Titel des Nostradamus nominiert und durften mit 10-minütigen Performances gegeneinander antreten. Timon Krause überzeugte die fünfköpfige Fachjury mit einer faszinierenden Performance.

Zweieinhalb Jahre hatte der 21-jährige Magier mit einem mehrköpfigen Team an seiner Show gearbeitet. Das Ergebnis: Ein extrem unterhaltsamer, überraschender, magischer und bis ins kleinste Detail perfekt inszenierter Auftritt. Auch die Zuschauer waren von der Bühnenshow begeistert und honorierten sie mit dem Publikumspreis „Prix Cagliostro“.

Für Timon Krause ist Magie die Passion seines Lebens. Inspiriert von einem bekannten Bühnenkünstler wagte er bereits als Jugendlicher erste Schritte in die magische Materie und trainierte Hypnose an Geschwistern und Mitschülern. Schon während der Schulzeit am Bischöflichen St. Josef Gymnasium trat er auf verschiedenen Events auf und verblüffte als Straßenkünstler Passanten in der Bocholter Innenstadt.

Während eines einjährigen Schüleraustauschs in Neuseeland lehrte ihn ein Mentalmagier die Kunst des Gedankenlesens. Nach dem Abitur führte ihn der Weg an die Paul van Vliet Academie für Kleinkunst in den Haag, wo er seine Techniken weiter perfektionierte. Timon Krause arbeitet heute professionell auf höchstem künstlerischen Niveau. Ob Bühnen-Show, TV-Auftritt oder Walk-Act – in allen Formaten begeistert er das Publikum mit seinen authentischen Auftritten, in denen er mit Intelligenz und Humor für magische Momente sorgt.

Der Künstler, der mit seiner Show bereits durch alle fünf Kontinente gereist ist und heute in Amsterdam lebt, kehrt immer wieder gerne in seine Heimatstadt bei Bocholt zurück. Am 2. September 2016 wird der Magier im Jazzclub von Spencer’s Bistro mit zwei Musikern die Premiere seiner neuen Show präsentieren.

Quelle bzw. Informationen von:

D-40625 Düsseldorf
Timon Krause Gedankenleser & Magier c/o Bolz Event
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht