24.07.2010

Sommerfestival auf der Zielgeraden

Sommerfestival auf der Zielgeraden Schlossfest Cirqulation Locale

Arlo Guthrie und Schlossfest am letzten Festival-Wochenende. Einer der größten Singer-Songwriter der internationalen Folk- und Popgeschichte gibt sich die Ehre: Arlo Guthrie, gibt am kommenden Freitag (30.7., 21 Uhr) in Siegen eines von nur drei Konzerten auf deutschem Boden.



Arlo Guthrie und Schlossfest am letzten Festival-Wochenende.



Einer der größten Singer-Songwriter der internationalen Folk- und Popgeschichte gibt sich die Ehre: Arlo Guthrie, bekannt geworden durch seinen Auftritt in Woodstock und Sohn des legendären amerikanischen Folksängers Woody Guthrie, gibt am kommenden Freitag (30.7., 21 Uhr) in Siegen eines von nur drei Konzerten auf deutschem Boden. Zusammen mit dem deutschen Musiker, Sänger und Schauspieler Wenzel tritt Guthrie vor lauschiger Kulisse im Hof des Oberen Schlosses auf.



Bereits im September 2006 geben die beiden einige Konzertgastspiele in Deutschland, gekrönt durch einen Auftritt im Festsaal der Wartburg. Vor wenigen Tagen ist der Mitschnitt dieses denkwürdigen Konzertes auf CD erschienen - gerade rechtzeitig zur Begrüßung von Guthrie am Oberen Schloss.



Anlässlich dieses besonderen Festivalgastspiels wird am Vorabend (Do, 29.7.) im Schlosshof der Director's Cut des Dokumentarfilms „Woodstock" gezeigt, wo Guthrie im zarten Alter von 22 Jahren vor 500.000 Menschen seinen Kiffer-Song „Coming into Los Angeles" ins Mikrofon röhrte. 



Am Abend darauf läutet die Impro-Show des Theaters Emscherblut (Samstag, 21 Uhr) das diesjährige Schlossfest ein, bei dem am Sonntag von 14 bis 21 Uhr deutsche und internationale Artisten, Musiker und Komödianten den Siegener Schlosspark zum Leben erwecken. Die diesjährige, vierte Ausgabe des Schlossfestes beinhaltet ein ganztägiges Bühnenprogramm mit 25 Vorstellungen auf sechs Szenenflächen und lockt erneut Familien und Kinder aus der ganzen Region auf den Siegberg. Eine Vielzahl origineller und sehenswerter Bühnenkünste steht auf dem Programm-Menü: Zauberei und Mentalmagie, erstklassige Comedy, schweißtreibende Trommel- und Percussionmusik, spannende Löwenzahn-Experimente und Schlappseil-Artistik. Außerdem kann man einem Schweizer Konstruktionskünstler in seiner 3stündigen Performance zuschauen, wie er aus 47 meterlangen Eschenstangen ein 15m hohes Bauwerk errichtet - ohne die Verwendung von Nägeln oder Schrauben! Auf vielfachen Wunsch kommt auch die belgische Zirkusformation Cirq'ulation Locale wieder zum Schlossfest, um einmal mehr ihre atemberaubende Trampolin-Show zu zeigen.

Quelle bzw. Informationen von:

D-57072 Siegen
Apollo-Theater Siegen e.V.
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht