25.06.2020

Sicherheitskonzept? Sicherheitskonzept!

Sicherheitskonzept? Sicherheitskonzept!

Handlungssichere Abläufe & Konzepte in Zeiten der Pandemie


Die Verunsicherung ist groß! Kirchen, öffentliche Gebäude, kommunale Einrichtungen, aber auch Begegnungsstätten im Innen- wie Außenbereich bedürfen einer Neubetrachtung im Sinne des Infektionsschutzgesetzes sowie der behördlich angeordneten Vorgaben und Beschränkungen.

Wie wird die Zutrittssteuerung intelligent realisiert, welche räumlichen Beschränkungen sind individuell zu beachten, welche Hygiene-Maßnahmen sind vorzusehen- und wie sind diese praktisch umsetzbar? Wer entwickelt ein Konzept für eine funktionierende Personenstromlenkung und definiert sinnvolle Richtungs- und Laufwege?

Thorsten Vorkefeld, als Diplom-Ingenieur, zertifizierter Sachverständiger sowie Fachplaner für Besuchersicherheit, erarbeitet als Experte hier ganzheitliche Sicherheitskonzepte inklusive der im Vorfeld erfassten Risiko-Analyse & Bewertung.

Spezielle Checklisten im Hinblick auf Hygiene, Personenkapazitäten sowie regionale behördliche Vorgaben bieten somit seinen Kunden praxisgerechte & umsetzbare Konzepte in Zeiten der Pandemie- Herausforderungen.

„Denken wir für die Zukunft positiv - und bleiben Sie, Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden oder Besucher negativ“, lautet die abschließende Botschaft von Thorsten Vorkefeld.

Quelle bzw. Informationen von:

D-49124 Georgsmarienhütte
Thorsten Vorkefeld Dipl. Ing.
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht