17.01.2017

Partyband De Coronas auf der Best of Events International und der Internationalen Kulturbörse

Partyband De Coronas auf der Best of Events International und der Internationalen Kulturbörse

Die niederländische Stand-Up-Pop Formation De Coronas freuen sich auf die Gelegenheit, ihr Können auf zwei bedeutenden Eventmessen, der Best of Events in Dortmund und der IKF in Freiburg, zu präsentieren. Im Gepäck haben De Coronas eine neue, innovative App, mit der sich die Besucher ihre Wunschtitel einfach digital wünschen können.


Mit über 70 Auftritten haben De Coronas den deutschen Veranstaltungs- und Eventmarkt im Jahr 2016 schnell erobert. Das Markenzeichen der niederländischen Stand-Up-Pop Band ist das eigens entwickelte Showkonzept, das es dem Publikum bisher ermöglichte, per Telefon direkt auf der Bühne anzurufen und sich den nächsten Titel zu wünschen. Dieses einzigartige Konzept begeisterte Besucher und Veranstalter gleichermaßen.

Perfekter Start in 2017 – Messestand auf der Best of Events und der Internationalen Kulturbörse

So erfolgreich das Eventjahr 2016 für De Coronas zu Ende ging, so aufregend und spannend starten die Multiinstrumentalisten in das Jahr 2017. Mit einem Stand ( Standnummer: 8.B28) auf der Best of Events International, die am 18. und am 19. Januar in Dortmund stattfindet, wird die Eventband De Coronas, ihr musikalisches Konzept rund 400 Ausstellern und dem Fachpublikum präsentieren.

Direkt im Anschluss geht es für die niederländische Band weiter nach Freiburg. Dort findet die Internationale Kulturbörse vom 22. Januar bis zum 25. Januar statt. Auch hier kann das Fachpublikum die Band direkt am Messestand buchen. (Standnummer: 2.5.36)

Noch interaktiver und innovativer – De Coronas präsentieren eigene App

Konnte das Publikum letztes Jahr noch auf der Bühne anrufen, um sich ein Musikstück zu wünschen, präsentieren De Coronas nun zusätzlich ihre eigene App. Aus über 5.000 Musiktiteln kann das Publikum wählen und dank der Professionalität und dem Talent der Bandmitglieder dauert es nur wenige Sekunden, bis die Coronas dem musikalischen Wunsch des Publikums nachkommen.

Gemeinsam mit ihrer deutschen Bookerin und Eventmanagerin Ellen Kamrad entwickelte die Band ihre eigene App, die es den Besuchern noch einfacher macht, mit der Band zu kommunizieren. „Zahlreiche zur Verfügung stehenden Titel sind in der App einsehbar“, erläutert Ellen Kamrad. „Die Musik kann angewählt und verschickt werden und erscheint dann als Playlist auf der Bühne. Durch diese Erneuerung ist es jetzt auch möglich, für Musikstücke abzustimmen. So ist das gesamte Showkonzept von De Coronas noch interaktiver und innovativer geworden.“

Mit dieser innovativen Neuerung freuen sich De Coronas nicht nur auf ihre Präsenz am Messestand vor Fachpublikum, sondern blicken auch voller Vorfreude auf die 30 Auftritte, die bereits deutschlandweit für das Jahr 2017 gebucht sind. Für noch mehr Freude bei den Veranstaltern sorgt zudem die Tatsache, dass die Auslandssteuer im Fall einer Buchung entfällt, da die Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad das Booking der Coronas exklusiv für Deutschland unter Vertrag hat. „De Coronas haben eine phänomenale, musikalische Zukunft vor sich. Mit der neuen App freuen wir uns gemeinsam schon auf die Veranstaltungen im Jahr 2017“, so Kamrad.

Quelle bzw. Informationen von:

D-50678 Köln
Ellen Kamrad • Diplom-Eventmanagerin IST Menschen • Emotionen • Erlebnisse
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht