09.03.2012

Party Rent verstärkt Services im Bereich Veranstaltungsvisualisierung

Party Rent verstärkt Services im Bereich Veranstaltungsvisualisierung Kornelia Koch
(Bildquelle: Party Rent)

Um den Kunden noch detaillierter zeigen zu können, wie geplante Veranstaltungen in der Realität aussehen, hat die Zentrale der Party Rent Group in Bocholt professionelle Unterstützung von Kornelia Koch (50) bekommen.


Um den Kunden noch detaillierter zeigen zu können, wie geplante Veranstaltungen in der Realität aussehen, hat die Zentrale der Party Rent Group in Bocholt professionelle Unterstützung von Kornelia Koch (50) bekommen. Die studierte Architektin verantwortet seit Anfang Januar 2012 den Aufgabenbereich „Visualisierung“.

Bei Party Rent wird dem Aufgabenbereich „Visualisierung“ eine ganz besondere Bedeutung beigemessen. Mit dem CAD-Zeichenprogramm „Pytha“ können neben 2D-Planungsgrafiken auch photorealistische 3D-Renderings erstellt werden. Diese Darstellungsform ermöglicht eine sehr präzise Präsentation von geplanten Events.  

Vor ihrer Zeit bei Party Rent arbeitete Kornelia Koch als selbstständige Architektin im eigenen Büro. Die Bocholterin freut sich auf die neue Herausforderung im Team der Party Rent Group.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht