11.06.2013

Party Rent stellt Community-Internetseite vor

Party Rent stellt Community-Internetseite vor Community-Internetseite
(Bildquelle: Party Rent)

Miteinander ins Gespräch kommen - Vor wenigen Tagen ist die Party Rent Group mit einer neuen Internetseite online gegangen.


Miteinander ins Gespräch kommen - Vor wenigen Tagen ist die Party Rent Group mit einer neuen Internetseite online gegangen.
Über Community-Internetseiten will der Event-Supplier seine Kunden, Lieferanten und Partner ab sofort nicht nur über Produkte und Leistungen informieren, sondern – basierend auf den Prinzipien des Web 2.0 – mit allen Interessensgruppen ins Gespräch kommen. „Die neue Community ist Teil unserer 2011 implementierten Online-Strategie“, sagt Unternehmensgründer Joris Bomers.



Inspirieren lassen



‚Inspiration‘ ist einer der Kernbegriffe der neuen Unternehmensseiten. Fotogalerien vermitteln einen Eindruck vom Leistungsspektrum des Event-Suppliers. Interessante Projektberichte und Videos können von den Besuchern der Community kommentiert werden. „Die Meinung unserer Kunden war uns von jeher wichtig“, sagt Joris Bomers. In der Rubrik ‚Interviews‘ kommen Mitarbeiter und Management regelmäßig zu Wort – sicherlich auch in wesentlicher Aspekt einer Community.



Optimierter Bestellprozess



Ein optimierter Bestellprozess sorgt unterdessen im Webshop des Event-Suppliers Party Rent dafür, dass Kunden ihren Equipment-Bedarf nun noch effizienter eruieren können, auch hier sind Innovationsgeist und Servicegedanke wieder deutlich spürbar.

Fazit: Vorbeischauen lohnt sich!

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht