07.05.2020

Oscherslebener Motorradhöhepunkt WorldSBK abgesagt

Oscherslebener Motorradhöhepunkt WorldSBK abgesagt

Es sollte der neue Motorradhöhepunkt und die größte Sportveranstaltung der Motorsport Arena Oschersleben in 2020 werden: die Rückkehr der Superbike Weltmeisterschaft vom 31. Juli bis 2. August. Die letzten Verordnungen der Regierung zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie mit dem Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August ließen aber bereits nichts Gutes erahnen. Nun ist es auch offiziell, dass die heiß ersehnte Rückkehr dieses Jahr nicht stattfinden kann.


Ursprünglich sollte die höchste Klasse serienbasierter Rennmotorräder zusammen mit der Supersport und Supersport 300 Weltmeisterschaft auf dem Börde-Kurs antreten. Nach Prüfung aller Möglichkeiten in enger Abstimmung zwischen der Motorsport Arena, der Dorna WorldSBK-Organisation und dem Motorradsport-Weltverband FIM sowie in Rücksprache mit der lokalen Landesverwaltung fiel die schwere Entscheidung für die endgültige Absage der Veranstaltung in 2020. Somit wird der seit 3 Jahren erste und einzige Deutschlandlauf der WorldSBK in dieser Saison fehlen.

Ralph Bohnhorst, Geschäftsführer der Motorsport Arena, drückt darüber sein tiefstes Bedauern aus: „Selbstverständlich kommt nach der Allgemeingesundheit sehr lange nichts. Dennoch schmerzt es sehr, dass unsere Anstrengungen, mit der WorldSBK das zweithöchste Prädikat der Welt für Motorradrennsport nach Oschersleben zu holen, nun vorerst unbelohnt bleiben. Viel Aufwand floss bereits in die Organisation der Veranstaltung, um sie zu einem vollen Erfolg zu führen und mit einem Schlag bei uns zu etablieren.“ Aber auch positive Worte findet Ralph Bohnhorst zur Veranstaltungsorganisation unter den aktuellen Umständen: „Bei all diesen Entwicklungen bleibt uns allen die exzellente Zusammenarbeit mit der Dorna WorldSBK-Organisation prägend in Erinnerung. Was die Kollegen dort für einen tollen, professionellen Job machen und an Hilfestellungen leisten ist wirklich beeindruckend! Sie hätten für eine sensationelle Show bei der WorldSBK in Oschersleben gesorgt. Wir freuen uns sehr, mit ihnen zusammen zu arbeiten und gemeinsam einen neuen Anlauf für einen Termin im nächsten Jahr zu nehmen.“

Bereits erworbene Tickets behalten für die Rückkehr der WorldSBK nach Oschersleben im nächsten Jahr ihre Gültigkeit. Stets aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen in der Motorsport Arena erhaltet ihr online.

Quelle bzw. Informationen von:

D-39387 Oschersleben
Motorsport Arena Oschersleben
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht