07.05.2020

Neuer Termin: Light + Building findet turnusgemäß wieder in 2022 statt

Neuer Termin: Light + Building findet turnusgemäß wieder in 2022 statt

Sehr gerne hätten wir gemeinsam mit Ihnen im September das 20 jährige Bestehen der Light + Building gefeiert.


Doch angesichts der durch die Corona-Pandemie bestimmten weltweiten Lage und den damit verbundenen Veranstaltungsverboten sowie Reiserestriktionen hat sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit ihren Partnern – ZVEI und ZVEH – sowie dem Messebeirat darauf verständigt, die 11. Light + Building auszusetzen und turnusgemäß vom 13. bis 18. März 2022 durchzuführen. Die Gesundheit aller Teilnehmer der Veranstaltung, ob Aussteller oder Besucher, hat für uns höchste Priorität.

Die Kosten für bereits erworbene Besucher-Tickets für 2020 werden erstattet. Alle Ticketkäufer werden in den kommenden Tagen per E-Mail kontaktiert.

Wir bitten Sie um Verständnis und freuen uns schon heute Sie im März 2022 wieder auf dem Messegelände in Frankfurt zu begrüßen, um gemeinsam mit Ihnen die elfte Ausgabe und 22 Jahre Light + Building zu feiern.

Herzliche Grüße aus Frankfurt
Ihr Light + Building Team

Quelle bzw. Informationen von:

D-60327 Frankfurt am Main
Messe Frankfurt GmbH
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht