14.10.2015

Neu: Plastikkarten und Flyer Altar-, Kombi- sowie Kreuzfalz

Neu: Plastikkarten und Flyer Altar-, Kombi- sowie Kreuzfalz Neu: Flyer Altarfalz
(Bildquelle: viaprinto)

23 Produkte in sechs Monaten − Seit dem Webseiten-Relaunch gewinnt die Online-Druckerei viaprinto zunehmend an Vielfalt. Die frischesten Neuheiten stellen die Plastikkarten und Flyer Altar-, Kombi- und Kreuzfalz dar.


Indem das Münsteraner Unternehmen die Mannigfaltigkeit des Portfolios weiter fördert, entwickelt es sich zum Alleskönner in Sachen Druck. Um mehr als 50 % hat das Portal seit dem Relaunch an neuen Produkten zugenommen. Die Optionen und Ausprägungen wurden um das 15-fache ausgebaut. Nächster Schritt in diese Richtung sind neue Falz-Flyer sowie Plastikkarten.

Die Flyer Altarfalz offen und geschlossen bieten sechs bzw. acht ge-staltbare Seiten als Zweibruch bzw. Dreibruch an. Die Formate beim Flyer Altarfalz offen sind: DIN A4 hoch sowie DIN A5, DIN A6 und DIN lang in jeweils einer hoch und einer quer Ausrichtung plus eine quadratische Form mit 148 x 148 mm. Der Altarfalz geschlossen besitzt die Formate: DIN A5 hoch, DIN lang hoch, DIN A6 hoch + quer sowie 148 x 148 mm quadratisch. Ferner stehen das 90 g/m² Bilderdruckpapier matt, 135 g/m² + 170 g/m² + 250 g/m² (nur Altarfalz offen) Bilderdruckpapier in matt oder glanz, 160 g/m² Naturpapier, 80 g/m² + 90 g/m² + 100 g/m² Offsetpapier oder 120 g/m² Offsetpapier Premium sowie ein 170 g/m² Recyclingpapier zur Auswahl bereit.

Die Ausprägungen des Flyers Kreuzfalz sind: die Formate DIN A4, DIN A5, DIN A6 in hoch, 210 x 210 mm, 120 x 120 mm, 105 x 105 mm, 100 x 100 mm und die Papiere 90 g/m² Bilderdruck matt, 135 g/m² + 170 g/m² Bilderdruck matt und glanz, 160 g/m² Naturpapier, 80 g/m² + 90 g/m² + 100 g/m² Offsetpapier, 120 g/m² Offsetpapier Premi-um, 170 g/m² Recyclingpapier.

Die Unterschiede zum Kombifalz liegen neben den insgesamt zwölf statt acht gestaltbaren Seiten in den Formaten (DIN A6 hoch oder DIN lang hoch) und in den Papieren (90 g/m² Bilderdruck matt, 135 g/m² Bilderdruck matt und glanz, 80 g/m² + 90 g/m² + 100 g/m² Offsetpapier, 120 g/m² Offsetpapier Premium).

Alle neuen Flyer sind farbig oder schwarz/weiß, mit einer Folienkas-chierung oder UV-Lackierung (matt oder glanz; außen, innen oder außen & innen) sowie banderoliert bestellbar.

„Mit den neuen Flyern haben unsere Kunden nun eine Auswahl an sieben unterschiedlichen Falz-Flyern. Damit findet jede individuelle Botschaft ihren passenden Träger. Das ist das Ziel, welches wir anvi-sieren: Unseren Kunden Vorsprung durch Vielfalt zu liefern“, sagt Dr. Gerd Dussler.



Außerdem neu sind die Plastikkarten, die sich als Mitgliederauswei-se oder Gutscheinkarten einsetzen lassen. Materialien sind ein Hart PVC weiß (0,5 mm oder 0,7 mm) bzw. transparent (0,5 mm) oder ein transluzentes Akyplen Polypropylen (0,5 mm). Formate: Visiten-karten- (85 x 55 mm bzw. 55 x 85 mm) und Scheckkartengröße (86 x 54 mm bzw. 54 x 86 mm). Die Plastikkarten besitzen übrigens abgerundete Ecken und sind in den Auflagen 100 bis 50.000 Exemplare sowie in einer zweiseitigen oder einseitigen Farbigkeit er-hältlich.


Weitere Informationen: www.viaprinto.de


Über viaprinto.de: viaprinto ist eine innovative und zukunftsorientierte Onli-ne-Druckerei. Ziel des Unternehmens ist es, Business-Kunden durch pro-fessionellen Druck erfolgreich zur Seite zu stehen. Wirkungszentrale für den Druckauftrag ist dabei die Website www.viaprinto.de. Hier garantiert die ein-fache und benutzerfreundliche Handhabung sowie das umfangreiche Menü an Funktionen und Produkten eine erstklassige Qualität. viaprinto ist eine Marke der CEWE Stiftung & Co. KGaA; zusammen mit weiteren Betrieben des Unternehmens sind hohe Standards in allen Bereichen insbesondere der Produktion garantiert. Die durchdachte Logistik sorgt für den zuverlässigen Versand der Druckprodukte. Schnell und flexibel – sei es mit dem Overnight-Service, der Bestellungen innerhalb von 17 Stunden bis 10:30 Uhr am folgenden Werktag zustellt, oder im Multi-Versand, durch den mehrere Emp-fänger angegeben werden können. Für sämtliche Kundenanfragen steht ein persönlicher Ansprechpartner immer bereit.

Über CEWE COLOR: Der Foto- und Online-Druckservice CEWE ist mit 11 hoch technisierten Produktionsstandorten und ca. 3.200 Mitarbeitern in 24 europäischen Ländern als Technologie- und Marktführer präsent. CEWE lie-ferte im Jahr 2014 rund 2,3 Mrd. Fotos, 5,9 Mio. Exemplare des CEWE FO-TOBUCH sowie Foto-Geschenkartikel an rund 30.000 Handelskunden und erzielte damit einen Konzernumsatz von 523,8 Mio. Euro. CEWE setzt in der Fotobranche durch Innovationen rund um die Freude am Foto kontinuierlich neue Impulse. Im neuen Geschäftsfeld Online Druck werden Werbedruck-sachen über die Vertriebsplattformen CEWE-PRINT.de, Saxoprint und viaprinto vermarktet. 1961 von Senator h. c. Heinz Neumüller gegründet, wurde CEWE 1993 von Hubert Rothärmel als Aktiengesellschaft an die Bör-se gebracht. Die CEWE Stiftung & Co. KGaA ist im SDAX gelistet.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht