08.07.2016

Neu im Mietpark: Kobold ELO 575 HMI Open Face

Neu im Mietpark: Kobold ELO 575 HMI Open Face Kobold ELO 575 HMI Open Face - Neu bei Aventem
(Bildquelle: bron kobold Vertriebsgesellschaft mbH)

Die Aventem GmbH erweitert ihren Mietpark um 50 fokussierbare 575 Watt Tageslichtscheinwerfer.


Die Kobold ELO 575 HMI Open Face ist aus hochfestem Aluminium gefertigt und mit einer verriegelten Fassung für einseitig gesockelte HMI Leuchtmittel mit hohem Wirkungsgrad ausgerüstet.

Eine der wesentlichen Kaufentscheidung war, dass die Lichtverteilung der Lampe sich durch die Fokussierung des Leuchtmittels zwischen 20° - 90° sehr fein abstimmen lässt.

So ist es möglich mit nur einem Scheinwerfer, sowohl Fläche wie auch Highlights auszuleuchten. Damit ist die Lampe für jeden Einsatzzweck, in der Tageslicht als Flächenbeleuchtung oder Akzentbeleuchtung gewünscht wird, das ideale Einsatzmittel. Nicht nur bei Messen und Ausstellungen wird die Lampe ihren Einsatz finden, sondern auch bei Studiobeleuchtung und Film, wo eine exakt gleichmäßige Farbtemperatur von 5.600K benötigt wird.

Weitere Merkmale sind die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht von nur 6,5Kg (Inkl. Torblende und Befestigung).

Die Kobold Lampe ersetzt damit die auf Messen und Ausstellungen sonst üblichen CDM 150 Fluter im Verhältnis 1:2.
Dadurch wird nicht nur Gewicht, sondern auch Verkabelung und Arbeitszeit gespart. Außerdem sorgt sie zusätzlich noch für ein aufgeräumtes Rigg.

Im Gegensatz zu seinen Vorgängern verfügt die EL 575 –Serie über ein integriertes EVG und somit über einen Schuko-Stromanschluss. Damit entfallen sowohl die üblichen Sonderkabel als auch die aufwendige Verkabelung beim Einsatz vieler Scheinwerfer.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht