17.06.2019

Museum mal anders - Italienisches Straßentheater mit „Le Arti per Via“ im Europa-Park

Museum mal anders - Italienisches Straßentheater mit „Le Arti per Via“ im Europa-Park Im Innenhof des Europa-Park Hotels "Colosseo" präsentiert sich die Folk-Gruppe "Le Arti per Via"

Am 21. und 22. Juni 2019 dürfen sich Show-Liebhaber auf ein besonderes Highlight im Innenhof des 4-Sterne Superior Hotel „Colosseo“ freuen. An den zwei Abenden herrscht in der atemberaubenden Kulisse des Hotels das bunte Treiben eines typisch italienischen Marktplatzes. Die weltberühmte Folk-Gruppe „Le Arti per Via“ nimmt große und kleine Besucher mit auf eine bunte Reise durch das Italien des 19. Jahrhunderts.


Bei der Folkloregruppe „Le Arti per Via“ ist der Name Programm: Die Mitglieder des Ensembles aus Bassano del Grappa erfüllen die Straßen mit historischem Markttreiben. Jahrelange akribische Nachforschungen, aufwendige Kostüme und traditionelle Werkzeuge machen das Straßentheater zu einer interaktiven Museumserfahrung der ganz besonderen Art. „Le Arti per Via“ vermitteln ein authentisches Bild der Berufe, Sitten und Gebräuche Italiens Ende des 18. und zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Das Ziel der Gruppe ist es, lokale Tradition nicht nur auszustellen, sondern zum Leben zu erwecken. Damit verbindet „Le Arti per Via“ Museumserlebnis und italienisches Straßentheater auf sehr authentische Art.

Zum Straßentheater sind alle Übernachtungsgäste der Europa-Park Hotels, Parkbesucher und Show-Liebhaber eingeladen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Die Show findet am 21. und 22. Juni 2019 um 20.30 Uhr im Innenhof des Hotels „Colosseo“ statt.

Quelle bzw. Informationen von:

D-77977 Rust
Europa-Park Confertainment
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht