11.01.2011

Mit Neptunus abheben – temporäres Terminal auf dem Flughafen Magdeburg

Ein praktisches Beispiel für die nahezu unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten der semi-permanenten Raumlösungen von Neptunus ist auf dem Airport Magdeburg/Cochstedt International (CSO) im Herzen von Sachsen-Anhalt zu finden.



Ein praktisches Beispiel für die nahezu unbegrenzten Einsatzmöglichkeiten der semi-permanenten Raumlösungen von Neptunus ist auf dem Airport Magdeburg/Cochstedt International (CSO) im Herzen von Sachsen-Anhalt zu finden. Mit der bewährten Serie „Evolution“ hat der Spezialist für temporäre Bauwerke dort innerhalb kürzester Zeit ein acht Meter hohes Gebäude in den Abmessungen 30 x 30 Metern errichtet, das künftig zur reibungslosen Abfertigung der Passagiere dient.   



Um die Flugkosten zu minimieren und von der ersten Stunde an für ein Höchstmaß an Serviceorientierung zu sorgen, hat sich das Airport Management für die Installation eines semi-permanenten Terminals von Neptunus entschieden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Die Gebäudelösung ist kosteneffizient, funktional und flexibel kombinierbar. Dazu kommen eine schnelle Liefer- und Bauzeit sowie die Möglichkeit, die semi-permanenten Gebäude von Neptunus nach der Nutzung komplett zu demontieren und anschließend wieder zu verwenden.



Das Innere des Terminals unterscheidet sich nicht von einem konventionellen Gebäude und zeichnet sich sowohl durch einfache Navigation als auch kurze Wege aus. Eine Shopping-Meile sowie Snack-Bars mit einem reichhaltigen Angebot an Speisen und Getränken laden zum Verweilen ein. Lange Wartezeiten sind tabu: An den Terminals können bis zu 400 Passagiere pro Stunde abgefertigt werden. Zwei großzügige Abfluglounges bieten ausreichend Platz für wartende Fluggäste.



Ab dem Sommerflugplan 2011 sind vier feste Flugziele vorgesehen, zu denen Urlauber jeweils zwei Mal pro Woche vom Flughafen Magdeburg/Cochstedt in Richtung Spanien abheben. Die Passagiere können am neu gebauten und bereits voll funktionsfähigen Terminal komfortabel einchecken und der Sonne entgegen fliegen.

Quelle bzw. Informationen von:

D-40474 Düsseldorf
Neptunus GmbH
Details Website Anfrage
A-5020 Salzburg
Neptunus Zelte GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht