14.06.2018

Erfolgreiche MILOS Trainings in Tschechien und China

Erfolgreiche MILOS Trainings in Tschechien und China

Im April 2018 hat MILOS die jährliche Product Academy am Hauptsitz in Roudnice nad Labem in der Tschechischen Republik durchgeführt, gefolgt von der Product Academy im chinesischen MILOS-Werk in Guangzhou, die im Mai stattfand. Die MILOS Product Academy wurde entwickelt, um den Teilnehmern weiterführende Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die sie für ein sicheres und professionelles Arbeiten beim Rigging und dem Bau von Traversenstrukturen benötigen. Die Teilnehmer der diesjährigen Akademie am Hauptsitz kamen nicht nur aus Tschechien, sondern auch aus der Slowakei, Deutschland, England, Schottland und Australien. In Guangzhou wurde die Veranstaltung von Gästen aus China, Thailand, Hongkong, Singapur, Indien sowie aus Australien, Neuseeland und Kenia besucht.


Die zweitägige Veranstaltung war als Teamleistung von MILOS Profis mit Verstärkung durch externe Spezialisten konzipiert. Eric Porter, zertifizierter Rigging-Berater und international renommierter Rigging-Profi, präsentierte praktische Rigging Tipps. Norbert Tripp, Technischer Direktor und Statikspezialist von Area Four Industries, beschäftigte sich in seinen Vorträgen mit der theoretischen Seite des Rigging. Beide Referenten stellten sich anschließend den Fragen der Teilnehmer und nahmen sich Zeit für weiterführende Gruppen- und Einzelgespräche, präsentierten Lösungen und gaben praktische Ratschläge zum Rigging und den Umgang mit Strukturen.

MILOS-Vertriebskoordinator Michal Zykan stellte Informationen rund um das Fachwerkdesign vor, während Brand Manager Marek Zubor die Workshop-Teilnehmer auf Werksführungen in Roudnice nad Labem beziehungsweise in Guangzhou begleitete. Sie lieferten den Teilnehmern außerdem einen Überblick über das breite Produktportfolio und führten spezielle Produktvorführungen durch.

Zum Abschluss erlebten die Teilnehmer am Hauptsitz ein unterhaltsames und aufregendes Programm in Prag, während den Gästen der Veranstaltung in China ein Abendprogramm in Panyu (einem Stadtteil von Guangzhou) geboten wurde. Alle Teilnehmer erhielten ein Zertifikat der MILOS Product Academy, das die gewonnenen und erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten bestätigt, die sie während des zweitägigen Programms erworben haben.

Mankaran Singh von Men at Work aus Indien, der den Workshop in China besuchte, fasste anschließend die Meinung der Teilnehmer zusammen: „Danke für den wundervollen Workshop im MILOS Werk in Guangzhou. Es war ein Vergnügen, einige neue Gesichter zu treffen und aktuelle Riggingkonzepte ausführlich besprochen zu haben. Der technische Support und die Gastfreundschaft hat uns begeistert. Ich freue mich schon jetzt darauf, in Zukunft weitere Workshops zu besuchen und mein Wissen zu erweitern.“

Auch für das nächste Jahr wird die MILOS Product Academy wieder an den beiden Standorten in der Tschechischen Republik und in China geplant. Die Teilnahme ist kostenlos, Gäste müssen lediglich ihre eigenen Reise- und Hotelkosten tragen. Reservierungen sind bereits möglich. Die komplette Organisation übernimmt MILOS.

Quelle bzw. Informationen von:

D-48149 Münster
Area Four Industries Germany GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht