26.02.2010

Methoden der Projektarbeit – Erfolgreiches Seminar der IECA in Mannheim – Weiterer Termin im Herbst

„Event meets Management – Methoden der Projektarbeit“ – unter diesem Titel fand am 19. Februar 2010 im Congresscenter in Mannheim der zweite Sonderworkshop der Internationalen Event- & Congress-Akademie (IECA) statt.



„Event meets Management - Methoden der Projektarbeit" - unter diesem Titel fand am 19. Februar 2010 im Congresscenter in Mannheim der zweite Sonderworkshop der Internationalen Event- & Congress-Akademie (IECA) statt. Die 12 Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Branchen - von Banken über Verwaltung, IT, Event und Medizin - waren durchweg begeistert von der Art und Weise, wie Seminarleiter Wolf Rübner ihnen die Anwendung der Projektarbeitsmethoden bei der Planung, Organisation und Durchführung von Events aller Art gezeigt hat. Dadurch werden Effektivität und Führungskompetenz erheblich verbessert. Im Workshop haben die Teilnehmer in Kleingruppen an verschiedenen Beispielen aus der Praxis Projekte geplant.



Teilnehmerin Bianca Wiedemann konnte viel für Ihre tägliche mitnehmen: „Ich finde, dass das Seminar eine gute Ausgewogenheit zwischen Theorie und Praxis bietet und würde mich jederzeit wieder anmelden."



Die IECA bietet den Workshop am 16. September 2010 erneut an. Außerdem findet am 17. September 2010 ein weiterer Workshop zur Vertiefung der im Basisseminar gewonnenen Kenntnisse statt. Interessenten sollten sich bereits jetzt melden, da die Nachfrage sehr groß ist.



Nähere Infos finden Sie unter www.ieca-mannheim.de.


Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht