07.11.2013

Menschen in Interaktion mit Spitzenkoch. „on the rock“ und Gasthaus Stromberg „Werkstatt“ kooperieren.

Menschen in Interaktion mit Spitzenkoch. „on the rock“ und Gasthaus Stromberg „Werkstatt“ kooperieren. Gasthaus Stromberg

Winni Petersmann hat mit seinem Unternehmen „on the rock“ die Kooperation mit der Waltroper Eventlocation „Werkstatt“ vertieft. Die „Werkstatt“ liegt auf dem denkmalgeschützten Gelände der Zeche Waltrop und wird von DFB Spitzenkoch Holger Stromberg mit seinem renommierten Partner Stefan Manier betrieben. Diese Kombination bietet für Petersmann die tolle Möglichkeit Interaktion und Gaumendisco zu verbinden.


Winni Petersmann hat mit seinem Unternehmen „on the rock“ die Kooperation mit der Waltroper Eventlocation „Werkstatt“ vertieft. Die „Werkstatt“ liegt auf dem denkmalgeschützten Gelände der Zeche Waltrop und wird von DFB Spitzenkoch Holger Stromberg mit seinem renommierten Partner Stefan Manier betrieben. Diese Kombination bietet für Petersmann die tolle Möglichkeit Interaktion und Gaumendisco zu verbinden.



„Die 1905 erbaute Zeche Waltrop ist sicherlich einer der schönsten Orte der Industriekultur im Ruhrgebiet, wenn nicht gar in Deutschland“, so Petersmann. Die Ausstattung der ehemaligen Schreinerei und Werkstatt der Zeche mit Ton- und Lichttechnik sowie Mobiliar wurde in enger Abstimmung zwischen „on the rock“ und dem Gasthaus Stromberg konzipiert und ausgeführt.



Seit kurzem kooperieren „on the rock“ und das Gasthaus Stromberg als Betreiber der „Werkstatt“ auch inhaltlich. Petersmann: „Wir sehen hier ungeahnte kreative Möglichkeiten für Betriebsfeiern, Hochzeiten, Weihnachtsfeiern, Tagungen, Seminare und natürlich für kulturelle Veranstaltungen oder Lesungen.“ Durch die Kombination von Interaktionen mit erstklassigen Menüs aus dem Hause Stromberg/Manier in einer wunderschönen Halle voller Industriecharme lassen sich Menschen begeistern.



Die großzügige Räumlichkeit der „Werkstatt“, angeschlossene Seminarräume und eine Lounge bieten auch die Möglichkeit für Maßnahmen zur Teamentwicklung. „Gerne bauen wir bei Gelegenheit unsere Spielelounge parallel zum Event auf“, so Petersmann.



Wo wird man sonst beim Flippern vom Spitzenkoch verwöhnt?

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht