09.03.2012

Marcel Adam erhält 'Die Goldene Resonanz'

 Marcel Adam erhält 'Die Goldene Resonanz' Marcel Adam singt deutsche und französische Chansons

Über dreißig Jahre erfolgreich in vielen Ländern auf der Bühne: Solo, im Duo, Trio, Quarett, mit Band. Noch nie hat er eine Auszeichung erhalten. Bis jetzt.


"Die Goldene Resonanz" ist ein bundesweit einmaliger, undotierter (es sei denn, findet sich noch ein Sponsor) Anerkennungspreis für darstellende Kunst.

Bewerbungen für den Preis sind nicht möglich. Voraussetzung ist allerdings, dass der Künstler/die Künstlerin mindestens 25 Jahre erfolgreich im Geschäft ist und neben seinem/ihrem Handwerk eine gewisse Vielseitigkeit auf die Bühne bringt.

Den Liedermacher, Chansonier, Sogwriter, Sänger, Gitarrist, Entertainer, Comedian und Mundartkünstler Marcel Adam lernte der Initiator des Preises, Jürgen Wönne, bereits 1986 in Saarbrücken kennen. Zusammen mit Wolfgang Winkler spielte er am 01.03.86 zur Eröffnung des von Wönne gegründeten Studio-Theaters. Seit dieser ersten Begegnung spielt Marcel Adam für Jürgen Wönnes Kultur-Initiative KIR Resonanz, im Blauen Hirsch, im KIK Wallerfangen oder im Saarbrücker Kultur-Salon. Unter anderem nahm Marcel Adam solo oder mit seinem Sohn Yann Loup an Kleinkunst-Festivals, bunten Abenden und den "Langen Nächten der Kleinkunst" teil.

Umgeben von erstklassigen Musikerkollegen, wandelt Marcel Adam gerne auch auf Solopfaden. Seine Tourneen führen ihn durch ganz Deutschland und immer weiter nach Europa - auch auf fernen Kontinenten war er schon zu Gast.

Quelle bzw. Informationen von:

D-66117 Saarbrücken
Oma F.R.I.E.D.A.
Details Anfrage

zurück zur News-Übersicht