31.05.2010

Make up Art Academy News

Schüler der ama Make up Schule bei Viva Comet. Abschlussarbeiten der Make up talents. Neue Termine für 2011



An 2 Tagen Shooting leisteten die Talente der AMA, Academy of Make up Artistry für ihre Abschlussarbeiten Unglaubliches. Strass & Co. aber auch Make up Trends, sowie Hairstyling wurden präzise umgesetzt, eine kleine Auswahl anbei. Nach dem Motto "ama make up für die Stars" ging es danach zur Viva Comet Verleihung in Oberhausen, für Steffen Schraut Mode produzierte Anna Hoppe in Paris, Bilder davon demnächst. Die Schüler der Academy of Make up Artistry produzierten nicht nur einen internationalen Kurzfilm mit Florian Tausch, sondern auch eine sehr schöne Fotostrecke mit Fotograf Jan Henning Aasland. In Frankfurt war das Thema 50er Jahre angesagt, Fotografin Cornelia Irmen setzte das Make up der Talente ins richtige Licht. Für die Fotografin Laura Moldering wurden 2 Modelle von der Agenur Modelwerk in Hamburg für eine freie Produktion frisiert und geschminkt. Fotograf Darko Tensek realisierte gleich mehrere Shootings mit der Abschlußklasse der AMA. Noch mehr Arbeiten der Schüler sind im Juni im Magazin Stylgelobe zu sehen, die Akademie wartet gebannt auf die Veröffentlichung. Außerdem sind nun auch die Termine für März 2011 zur Ausbildung Make up Artist international online.



Mehr News und Bilder auf der Seite der AMA...

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht