04.10.2019

LPS Event Catering macht Porsche European Open zu „Hole in One“

LPS Event Catering macht Porsche European Open zu „Hole in One“

LPS Event Catering organisierte im Auftrag der European Tour die Porsche European Open vom 5. bis zum 8. September 2019 und ließ sie geschmacklich zu einem „Hole in One“ werden. Und das für knapp 2.000 VIPs und über 30.000 Gäste im Publikum.


Bereits zum dritten Mal fand das Weltklasse-Golfturnier in Winsen bei Hamburg auf dem Gelände des Green Eagles Club statt. Hier war LPS vier Tage lang für VIP Hospitality, Public Catering sowie für die Verpflegung von Staff, Media und Caddies verantwortlich. Dazu gehörte das Bespielen unterschiedlichster Felder, die in Größenordnung und Komplexität ihresgleichen suchen.

Das LPS Team kreierte fantastisches Food an hochwertigen Live-Cooking- sowie Grab-and-Go-Stationen. Diese wurden tageszeitlich immer wieder neu in Szene gesetzt. Darüber hinaus gab es auf der VIP-Terrasse eine heiß begehrte Barbecue-Station, während in der Public Area stylishe Foodtrucks und Airstreams unter der Leitung von LPS mit einem reichhaltigen Speisen- und Getränkeangebot im Einsatz waren.

Das 100-köpfige LPS Team überzeugte durch maximales Engagement und sorgte für einen reibungslosen Ablauf aller Veranstaltungen – und das in Küche, Service und Logistik. Köstlich bis zum letzten Putt. Der Kunde sowie die Golf- und Sportfans waren begeistert. Eine Top-Leistung und auch das Wetter zeigte sich mit strahlendem Sonnenschein von seiner besten Seite. Mehr? Geht nicht!

Quelle bzw. Informationen von:

D-65760 Eschborn-Frankfurt
LPS Event Catering c/o Food affairs GmbH
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht