24.11.2010

Losberger erhält Catering Star 2010

Bereits zum zweiten Mal wurde Losberger mit dem Catering-Star ausgezeichnet. In diesem Jahr belegte das Unternehmen in der Rubrik „Dienstleistung-Zeltverleih“ einen sehr guten zweiten Platz.



Auch 2010 haben rund 1.500 deutsche Catering-Manager und -Einkäufer wieder die erfolgreichsten Produkte und die besten Dienstleister in verschiedenen Kategorien der Gastronomie-Szene gewählt. Bereits zum zweiten Mal wurde dabei Losberger mit dem Catering-Star ausgezeichnet. In diesem Jahr belegte das Unternehmen in der Rubrik „Dienstleistung-Zeltverleih“ einen sehr guten zweiten Platz.




Die Catering-Branche baut auf attraktive und konzeptstarke Darbietungen und ist auf innovative Locationlösungen angewiesen, gerade im Outdoorbereich. Die Kunden verlangen nach dem gewissen Etwas, das einen Raum an jedem Ort ansprechend macht und das Catering zu einem Erlebnis werden lässt. Innerhalb der Branchensegmente Gastronomie, Catering und Gemeinschaftsverpflegung werden Unternehmen dabei schon seit Jahren von mobilen Losberger Raumlösungen unterstützt, die für exzellente Locations zur Bereitstellung von Speisen und Getränken überall auf der Welt stehen. Der Leistungsumfang kann sich dabei von Zelten für die Anlieferung der vorproduzierten Speisen über Catering- und Küchenzelte für den temporären Gastronomiebetrieb bis hin zu exklusiven Event- und Hospitalityzelten erstrecken.



Zur Ermittlung des Catering Stars 2010 führte die Fachzeitschrift Catering Inside aus dem LPV Lebensmittel Praxis Verlag im Herbst dieses Jahres eine bundesweite Befragung in den fünf Geschäftsbereichen Business-, Care-, Verkehrs-, Messe- und Event-Catering durch. Neben den Produktkategorien Technik, Getränke und Convenience wurden die Catering-Manager und –einkäufer nach den aus Ihrer Sicht besten Dienstleistern für Caterer in den Bereichen Nonfood-Catering, Zeltverleih und Berufskleidung befragt. Während bei Food und Getränken eine jährliche Prämierung stattfindet, wird die Auszeichnung für Dienstleistungen und Technik nur alle zwei Jahre ausgelobt.


Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht