01.03.2017

LOCATIONS Rhein-Neckar lädt zur Messe nach Mannheim

LOCATIONS Rhein-Neckar lädt zur Messe nach Mannheim

Marketingfachleute, Eventmanager und Tagungsplaner können sich schon bald über Branchentrends und Locations aus dem Rhein-Neckar-Gebiet informieren, viele Neuheiten entdecken und Kontakte knüpfen. Am Dienstag, den 07. März 2017, öffnet die LOCATIONS Rhein-Neckar in der Zeit von 10:00 - 16:30 Uhr ihre Messetore. Und das bereits im neunten Jahr.


Marketingfachleute, Eventmanager und Tagungsplaner können sich schon bald über Branchentrends und Locations aus dem Rhein-Neckar-Gebiet informieren, viele Neuheiten entdecken und Kontakte knüpfen. Am Dienstag, den 07. März 2017, öffnet die LOCATIONS Rhein-Neckar in der Zeit von 10:00 - 16:30 Uhr ihre Messetore. Und das bereits im neunten Jahr. Wie auch im vergangenen Jahr, wird die Messe wieder in der modernen dritten Etage des Mannheimer Rosengartens stattfinden. Dieser Bereich des historischen Gebäudes, inmitten der Mannheimer Innenstadt überzeugt mit seiner großen Raumhöhe und der in allen Bereichen vorhandenen großzügigen Glasfassaden, die viel Tageslicht hereinlassen und somit die Aufenthaltsqualität für Aussteller und Besucher erhöhen. Wo könnte man sich besser neue Ideen über Events holen und sich von vielen unterschiedlichen Locations und Eventdienstleistern inspirieren lassen, als in einer besonderen Location selbst?

Sie planen eine Veranstaltung und möchten sich gerne von den Möglichkeiten in der Rhein-Neckar Region überzeugen? Dann sind Sie auf der LOCATIONS Rhein-Neckar genau richtig. Hier präsentieren sich mit mehr als 140 Ausstellern die Top-LOCATIONS rund um das Dreiländereck Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen. Vom Catering über die Veranstaltungstechnik, bis hin zum Mietmobiliar, runden Event-Dienstleister das Ausstellungsangebot ab. Knüpfen Sie an nur einem Tag persönliche Kontakte, finden Sie neue Ideen und interessante Aussteller für Ihre nächste Veranstaltung – egal ob Hauptversammlung, Kongress, Tagung, Mitarbeiterevent, Produktpräsentation, Kundenveranstaltung oder Weihnachtsfeier. „Die Metropolregion Rhein-Neckar bietet viele Perspektiven und macht das Feiern und Tagen abwechslungsreich und dennoch unkompliziert“, so Nicole Weimer, Veranstalterin der Fachmesse. Rund 200 Tagungs-und Veranstaltungsstätten – davon 30 Kongresszentren – sowie eine große Anzahl von professionellen Event-Dienstleistern sind auf Business-Events eingestellt. Die Region Rhein-Neckar verfügt über eine herausragende Infrastruktur für Veranstaltungen jeder Größe. Hinzu kommen eine gute Verkehrsanbindung sowie vielfältige Möglichkeiten für das Rahmenprogramm.

Inzwischen steht auch das gesamte messebegleitende Vortragsprogramm, welches den Messebesuch unter anderem zur einer optimalen Möglichkeit für die berufliche Weiterbildung macht. Das LOCATIONS-Forum startet am Vormittag mit dem LOCATIONS-Campus. Hier präsentiert der Studiengang Messe-, Kongress- und Eventmanagement der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim, spannende Projekte, Gedankenanstöße und neue Perspektiven rund um aktuelle Themen aus dem Event und Marketingbereich. Am Nachmittag stellt das Convention Bureau Rhein-Neckar die Highlights und News der Region vor und Sie erfahren mehr zum Thema Mietrecht bei Veranstaltungslocations oder zur Digitalisierung des Tagungs- und Kongressstandortes Deutschland. Neben dem LOCATIONS-Forum finden auch im Best-Practice-Forum spannende Vorträge statt. Hier erhalten Sie Tipps und Tricks von den Kennern der Branche, den Ausstellern der LOCATIONS Rhein-Neckar. Und Sie haben die Möglichkeit zu erfahren, was das Besondere an Branded Video Content und Marketing unter der Einbeziehung der Social Media Plattformen ist. Oder Sie erleben durch interkulturelle Kommunikation, welchem Irrglauben wir oft aufsitzen, wenn es um Tagungsgäste anderer Nationen geht. Alle Vorträge im Rahmen der LOCATIONS sind kostenfrei.

Quelle bzw. Informationen von:

D-74635 Kupferzell
LOCATIONS-Die Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht