23.10.2018

LOCATIONS Rhein-Main am 25.Oktober in Mainz

LOCATIONS Rhein-Main am 25.Oktober in Mainz (Bildquelle: Ronny Barthel)

Top-Speaker und außergewöhnliche Locations

Am 25. Oktober 2018 ist es soweit: Die LOCATIONS Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices lädt Tagungsplaner, Veranstalter, Eventorganisatoren und Marketingfachleute aus Agenturen und Unternehmen in die HALLE45 nach Mainz ein, um sich über die vielfältige regionale Location-Landschaft im Rhein-Main-Gebiet zu informieren. Die Metropolregion selbst ist Dreh- und Angelpunkt internationaler Tourismus- und Geschäftsbeziehungen und das Mekka der MICE-Branche. Kongresse und Tagungen sind dabei nicht nur in Frankfurt ein zentraler Wirtschafts- und Imagefaktor. Das Einzugsgebiet erstreckt sich über weite Teile von Hessen, Rheinland-Pfalz und Bayern mit den Städten wie Frankfurt Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Offenbach, Worms und Aschaffenburg. Fast 150 Unternehmen der Hotellerie, Tagungseinrichtungen, Künstler, Verbände und wichtige Dienstleister präsentieren sich in diesem Jahr auf der Fachmesse, darunter viele neue, außergewöhnliche Locations für Meetings, Kongresse und Events.


Am 25. Oktober 2018 ist es soweit: Die LOCATIONS Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices lädt Tagungsplaner, Veranstalter, Eventorganisatoren und Marketingfachleute aus Agenturen und Unternehmen in die HALLE45 nach Mainz ein, um sich über die vielfältige regionale Location-Landschaft im Rhein-Main-Gebiet zu informieren. Die Metropolregion selbst ist Dreh- und Angelpunkt internationaler Tourismus- und Geschäftsbeziehungen und das Mekka der MICE-Branche. Kongresse und Tagungen sind dabei nicht nur in Frankfurt ein zentraler Wirtschafts- und Imagefaktor. Das Einzugsgebiet erstreckt sich über weite Teile von Hessen, Rheinland-Pfalz und Bayern mit den Städten wie Frankfurt Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Offenbach, Worms und Aschaffenburg. Fast 150 Unternehmen der Hotellerie, Tagungseinrichtungen, Künstler, Verbände und wichtige Dienstleister präsentieren sich in diesem Jahr auf der Fachmesse, darunter viele neue, außergewöhnliche Locations für Meetings, Kongresse und Events.

Digitalisierung, Eventmanagement und Live-Marketing

Jede Messe ist Kommunikationsplattform und Netzwerktreffen, aber auch ein inspirierender Marktplatz und ein Ort zum Austausch von Fachwissen. Namhafte Experten und Top-Speaker aus der Marketing- und Eventbranche informieren über neue Ansätze, Ideen und Lösungen aus den Bereichen Digitalisierung, Eventmanagement und Live-Marketing. So stellt Ursula Winterbauer in Mainz zukunftsorientierte Ideen und moderne Konzepte für das Locationmarketing 4.0 vor. Kommunikationstrainerin Dr. Karin Schätzlein erklärt in ihrem interaktiven Vortrag, wie man bei Begegnungen auf Veranstaltungen einen positiven Eindruck hinterläßt und langfristige Business-Kontakte knüpft.

Gerrit Jessen wird den Teilnehmern zeigen, wie sie ihre Events innovativ und zielgruppenrelevant gestalten und dabei einen nachweisbaren Mehrwert sowie ein Plus an Kreativität und ROI erzielen können. Hier erfährt man, wie mit der #EventCanvas-Methode bewußter geplant und das Team durch den Designprozess geführt wird. Dabei werden neueste Entwicklungen der Branche berücksichtigt. Holger Kracke präsentiert unterhaltsam und anschaulich, wie man es schafft, mit den Veränderungen der digitalen Welt Schritt zu halten. Und Christopher Werth, Director Strategy & Concept von VOK DAMS worldwide erklärt, wie jeder das Influencer-Thema smart für seine Live-Kommunikation nutzen kann.

In den Best-Practice-Foren werden Themen rund um die digitale Transformation diskutiert und neue Tools für das Digital Business vorgestellt. Alle Sessions sind kostenfrei.

Termin:
LOCATIONS Rhein-Main, Donnerstag 25. Oktober 2018, HALLE 45 (ehem. Phönix-Halle), Mainz
Die Messe findet von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr statt.

Quelle bzw. Informationen von:

D-74635 Kupferzell
LOCATIONS-Die Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht