29.06.2016

LOCATIONS Messe am 14. Juli erneut zu Gast in der Region Stuttgart

LOCATIONS Messe am 14. Juli erneut zu Gast in der Region Stuttgart

Die LOCATIONS Region Stuttgart ist eine der führenden regionalen Fachmessen für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices. Als starker Standort von insgesamt vier jährlich stattfindenden LOCATIONS Messen in Deutschland, präsentiert die LOCATIONS Region Stuttgart am 14. Juli 2016 von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr bereits zum sechsten Mal die Top-Locations aus der drittgrößten Metropolregion des Landes.


Die LOCATIONS Region Stuttgart ist eine der führenden regionalen Fachmessen für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices. Als starker Standort von insgesamt vier jährlich stattfindenden LOCATIONS Messen in Deutschland, präsentiert die LOCATIONS Region Stuttgart am 14. Juli 2016 von 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr bereits zum sechsten Mal die Top-Locations aus der drittgrößten Metropolregion des Landes. Hier dreht sich alles um Veranstaltungshäuser, Produkte und Dienstleistungen für Ihr nächstes Event – ob Kongress, Tagung, Mitarbeiterevent, Produktpräsentation, Kundenveranstaltung oder Weihnachtsfeier.

Was wäre die Veranstaltungsszene einer Region ohne ihre Locations und die leistungsstarken Partner in den Bereichen Catering, Ausstattung, Technik oder Künstler? Fast 140 Aussteller zeigen auch in diesem Jahr den Besuchern im Neckar Forum in Esslingen, dass die Region nicht nur als Wiege des Automobils bekannt ist, sondern auch mit ihren Möglichkeiten zum Tagen und Feiern überzeugen kann.

Die über die Jahre stetig wachsende Zahl der Aussteller auf der LOCATIONS Region Stuttgart spiegelt die starke Position der Landeshauptstadt im Tagungs- und Veranstaltungsmarkt wieder. Der Wachstumstrend der Messe konnte unter der Leitung der neuen Veranstalterin Nicole Weimer weiter fortgesetzt werden. So etabliert sich die Messe zunehmend als Pflichttermin für Marketingentscheider und Eventplaner, die in der Region Stuttgart und darüber hinaus aktiv sind.

Neben den großen regionalen Veranstaltungshäusern und Top-Locations präsentieren sich den Besuchern in diesem Jahr wieder kleinere, bemerkenswerte und herausragende Veranstaltungsorte. Die neue Veranstalterin ist, wie bereits ihr Vorgänger und LOCATIONS Gründer Michael Sinn, für die Messe stets auch auf der Suche nach den Geheimtipps und Neuheiten der Region. „Mein Ziel ist es, dass sich die Besucher bei einem Gang über die Messe von den einzelnen Häusern einfach inspirieren lassen können und so neue Ideen für ihre nächste Veranstaltung mit nach Hause nehmen“, so Nicole Weimer.

Das messebegleitende Vortragsprogramm deckt ein weites Spektrum aktueller Branchenthemen ab. So referieren namhafte und praxiserfahrene Referenten in Kurzvorträgen über erfolgreiche Eventkonzepte, geben Tipps zur Einbindung der Veranstaltungssicherheit auch in kreative Konzepte oder zeigen den richtigen Weg zu einer erfolgreichen Veranstaltungskommunikation.

Der Key Note Speaker Günter Mainka von Speakers Excellence lädt seine Zuhörer auf eine Reise durch die Welt der Eventlocations ein und wird sie mit an Orte nehmen, die auf den ersten Blick gar keine Locations sind. „Die Besucher der LOCATIONS Messe kommen, auch wenn sie sich alle mit dem Thema Veranstaltungen befassen, doch aus unterschiedlichen Branchen“, so Nicole Weimer. „Deshalb muss es das Ziel sein, mit einem abwechslungsreichen Vortragsprogramm für jeden ein interessantes Thema bereit zu halten“, so die Veranstalterin.

Alle Vorträge im Rahmen der LOCATIONS Messe sind kostenfrei und machen den Messebesuch unter anderem zu einer optimalen Möglichkeit für berufliche Weiterbildung. Für diejenigen, bei denen das Thema Weiterbildung besonders stark im Fokus steht, gibt es auf der LOCATIONS Region Stuttgart zudem die Möglichkeit, ein Halbtagesseminar zu buchen, welches in Zusammenarbeit mit der IECA – Internationale Event- & Congress-Akademie angeboten wird.

Quelle bzw. Informationen von:

D-74635 Kupferzell
LOCATIONS-Die Messe für außergewöhnliche Veranstaltungsräume und Eventservices
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht