24.11.2015

lemonpie catert RENAULT in der Alten Tuchfabrik Euskirchen

lemonpie catert RENAULT in der Alten Tuchfabrik Euskirchen

Im Auftrag der Renault Deutschland AG führt lemonpie Eventcatering seit dem 9. November dieses Jahres eine Produktschulung für die neuen Modelle Renault Talisman & Renault Mégane mit insgesamt 1.900 Personen über 30 Veranstaltungstage in der Alten Tuchfabrik Euskirchen durch.


Die Entscheidung seitens Renault für diese einmalige Location fiel aufgrund der hervorragend geeigneten Ausstellungsfläche für Automobile sowie der vielfältigen Möglichkeiten für Probefahrten in der Eifel. Die außergewöhnlichen, sich über insgesamt ca. 5.000 m2 großen Räumlichkeiten (Erdhalle / Feuerhalle / Luftraum / Wohnraum / Veybachhalle / Klassik Loft), kommen bei dieser Veranstaltung alle zum Einsatz.

An jedem der Veranstaltungstage werden ca. 90 Gäste und 10 Mitarbeiter von Renault durch erstklassige Köche seitens lemonpie verwöhnt. Zum Lunch werden täglich wechselnde Menüs frisch zubereitet.
Die Abendveranstaltungen werden nach dem neuen Streetfood-Konzept by lemonpie, mit welchem lemonpie zum Caterer des Jahres 2015 nominiert wurde, durchgeführt. Ein eigens konzipierter Streetfood Commander bildet das Herzstück der perfekt im Streetfood-Look konzipierten Halle.

Das Ganze wird unterstützt durch ein junges und motiviertes Team, welches auch für die Rundumbetreuung aller Beteiligten verantwortlich ist. Ein Highlight in idealer Ergänzung zu dem Streetfood-Ambiente sind die abendlichen Auftritte von Chris Böhm und Killa Sebi, Finalisten bei „got to dance 2015“, die Break MX, eine Kombination aus Break Dance und BMX, also ein Tanz mit Körper und Rad präsentieren.

Hotelpartner ist das Amaron Parkhotel in Euskirchen, welches bereits seit vielen Jahren Hand in Hand mit der Alten Tuchfabrik arbeitet.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht