04.01.2011

Leinen los und mit voller Kraft voraus in 2011

Leinen los und mit voller Kraft voraus in 2011 Die schwimmende Veranstaltungslocation Pure-liner

Pure-liner blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr 2010. Die schwimmende Veranstaltungslocation hat sich in Köln und Umgebung schon einen Namen gemacht. Für 2011 hat sich das junge Unternehmen weiter viel vorgenommen.



Über 7.000 Gäste waren im Jahr 2010 an Bord der Pure-liner in Deutschland zu Gast. Die Anlässe waren so verschieden wie die Gastgeber.
Eines hatten sie aber alle gemeinsam: Die Entscheidung für eine exklusive, flexible und außergewöhnliche Location auf dem Wasser.




Die schwimmende Veranstaltungslocation hat sich in Köln und Umgebung schon einen Namen gemacht. Für das neue Jahr hat sich das junge Unternehmen weiter viel vorgenommen.
„Wir wollen aus Vertriebssicht 2011 verstärkt den Markt im Rhein-Main-Gebiet fokussieren“ berichtet Katrin Walberer, General Manager der Pure-liner GmbH in Köln. „Hier sehen wir, neben den großen Metropolen am Rhein, ein weiteres großes Marktpotenzial für ein Schiff wie die Pure-liner“.




Auf der Pure-liner finden Veranstaltungen unterschiedlichster Art statt. Von klassischen Abendveranstaltungen über Tagungen und Meetings bis zu Ausstellungen und Roadshows.
“Das Messegeschäft in Deutschland soll ein weiterer strategischer Schwerpunkt 2011 werden“ erläutert Philip Schellekens, Geschäftsführer und Gründer der Pure-liner in Holland, Deutschland und Belgien.
Die Pure-liner bietet umfangreiche Möglichkeiten Veranstaltungen im Rahmen von großen Messen durchzuführen. Das Schiff kann in direkter Nähe zur Messe in Köln, Düsseldorf oder Frankfurt anlegen und somit einen erweiterten Service für die Messegesellschaften darstellen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht