10.08.2014

Kunst trifft Cadillac in Röder Solution

Kunst trifft Cadillac in Röder Solution RÖDER SOLUTION für Cadillac in Shanghai
(Bildquelle: RÖDER Gruppe)

Cadillac präsentierte die „All for Dramatic“ – 2014 Cadillac Design Art Show in einer beeindruckenden Röder Solution Eventhalle


Vom 30. Mai bis 16. Juni wurde den Besuchern der Cadillac Design Art Show in Shanghai eine attraktive Auswahl an kultigen Cadillacs aus der Vergangenheit sowie den aktuellen Modellen neben zeitgenössischen Kunstwerken prominenter lokaler und globaler Künstler präsentiert.


Röder China setzte die Ausstellung mit einem eindrucksvollen S-Tents Solution 30,0 Meter x 75,0 Meter perfekt in Szene. Die temporäre Raumlösung war mit einer imposanten Seitenhöhe von 6,0 Meter und einer spektakulären Vollverkleidung Alea 2.0 für zwei Wochen der faszinierende Eyecatcher im Shanghai Century Park.


„Die Röder Gruppe ist stolz auf die Leistung unserer Mitarbeiter in China, die das Solution  mit dieser außergewöhnlichen Fassadenverkleidung innerhalb kürzester Zeit realisierten. Die exklusiven Eventhallen Solution der S-Tents Serie sind prädestiniert für Roadshows, Produktpräsentationen, Sportevents, Konzerte, VIP-Hospitality, Firmenjubiläen, Messen und Ausstellungen. Durch unser globales Netzwerk und unsere jahrzehntelange Erfahrung sind wir in der Lage, Veranstaltungen weltweit mit beeindruckenden Raumlösungen zu vervollkommnen", so Jens Brüggemann, Vorstand der Röder Gruppe.


Röder S-Tents Solution sind die Business-Class der Röder Zelt- und Hallensysteme. Mit unverwechselbarem Design und kubischer Form bieten sie repräsentativen Raum zur Realisierung außergewöhnlicher und anspruchsvoller Ideen und Projekte. Röder S-Tents sind in den Varianten Solution und Solution Atrium (2-stöckig) sowie Solution Tower (3-stöckig) erhältlich und mit ihrer Vielzahl an Spannweiten, Längen und Höhen vielfältig einsetzbar. Großzügige, hohe Fensterfronten, die geringe Dachneigung und Terrassen, Galerien sowie das passende Fassadensystem prägen die Architektur der Solution Systeme.

Das individuell bedruckbare Röder Fassadenelement Alea 2.0 setzt weitere architektonische Akzente. Speziell abgestimmt auf das jeweilige Projekt können mit den großflächigen Textilbahnen Botschaften gezielt transportiert werden.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht