03.08.2018

Kuffler Catering: Roadshow und drei neue Eventlocations

Kuffler Catering: Roadshow und drei neue Eventlocations v.l.n.r. Sebastian Neuwirth (Sous Chef), Andreas Krüger (Küchenchef), Benjamin Neelen (Geschäftsleiter)

Von der neuen Produktionsküche in München Riem aus geht´s für die Crew von Kuffler Catering auf große Tour:
Am 01. August 2018 startet der schwarz-weiße Foodtruck seine Roadshow zu fast 40 Agentur- und Corporate-Kunden zwischen München und Düsseldorf.


Kuffler Catering hat seine Neu- und Stammkunden zu einem kleinen, sommerlichen Catering eingeladen. Innerhalb des Tourzeitraums von sechs Wochen konnten die Gäste ihren Wunschtermin reservieren, zur Auswahl standen „Light Lunch" oder „After-Work-Aperitivo". Einer ausgeklügelten Route durch die Republik folgend, fährt der Foodtruck nun direkt beim Firmensitz vor und verzaubert die Kunden und ihre Mitarbeiter mit einem kulinarischen Kurzurlaub.

Tatsächlich ist gastronomisch einiges geboten: von veganen und vegetarischen Summer Bowls mit Edamame, Avocado, Süßkartoffeln oder Thunfisch und frisch gegrilltem Flanksteak mit Jalapeno und Rettich bis zu Ingwer-Sorbet mit süßem Wan Tan Blatt oder Double Choc Brownie mit geflämmter Ananas und süßen Kräutern - die Küchenchefs von Kuffler Catering in Frankfurt, München und Wiesbaden zeigen einige Beispiele aus der Klaviatur ihres Könnens.

Drei neue & exklusive Eventlocations für Kuffler Catering
Das Portfolio von Kuffler Catering erweitert sich um drei neue Eventlocations im Raum Frankfurt. Hierzu zählen Ost Stern in Frankfurt am Main, K48 (Hallen 1, 2 & 3) in Rüsselsheim am Main und das Museum Giersch der Goethe-Universität, ebenfalls in Frankfurt am Main.

Ost Stern, Frankfurt am Main
Die Location Ost Stern bietet jede Menge Raum für Veranstaltung von 199 bis 597 Personen, die in drei verschieden große Bereiche (Showroom mit 1.500qm², Mittlere Werkshalle mit 1.800 qm² und die große Werkshalle mit 3.200 qm²) gegliedert werden kann.
Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Der industrielle Flair in den stillgelegten Werkshallen, in Verbindung mit den Köstlichkeiten der Kuffler Gruppe, lässt Ihre Veranstaltung zu etwas ganz Besonderem werden.

K 48 - Hallen 1, 2 & 3, Rüsselsheim am Main
In Rüsselsheim am Main, ca. 31 km süd-westlich von Frankfurt am Main, finden sich ehemalige Werkshallen des Autoherstellers Opel. Auf einer Fläche von 7.500 qm² (verteilt über drei Hallen) ist Kuffler Catering künftig Ihr kulinarischer Begleiter. Egal ob für Konzerte, Ausstellungen oder Feste, diese Location bietet ein großes Spektrum an Möglichkeiten.
In Halle 1 befinden sich sogar ein neuer Konferenzbereich mit drei ineinander übergehenden Räumlichkeiten, Foyer und Empfangsdesk – dem Businessmeeting steht also nichts im Wege.

Museum Giersch, Frankfurt am Main
Das Museum Giersch in Frankfurt am Main gehört seit Anfang 2015 zu der Goethe-Universität und zeichnet sich durch seine historischen Gemälde und die lokale Kunst aus. Die restaurierte Villa bietet für verschiedene Events mehrere Räumlichkeiten, beispielsweise das Erkerzimmer, das Herrenzimmer oder den Kaminsaal.
Mit Kuffler Catering lässt sich bestimmt der richtige Rahmen für Ihre Veranstaltung finden.

Quelle bzw. Informationen von:

D-33378 Rheda-Wiedenbrück
LECA Leading Event Caterer Association
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht