16.05.2018

Kreativität & Innovation prägen die diesjährige IMEX in Frankfurt

Kreativität & Innovation prägen die diesjährige IMEX in Frankfurt Sky Lab auf der IMEX - Eventplanung in neuen Höhen

Wie bringen wir frische und kreative Ideen in die Meeting- und Incentive-Branche? Dieser Frage – und Herausforderung – müssen sich Meetingplaner und auch Supplier laufend stellen. Eine der Möglichkeiten hierfür ist, aus der eigenen Komfortzone heraus zu treten und neue Perspektiven einzunehmen; genau dies können Veranstaltungsplaner auf der IMEX in Frankfurt tun, die vom 15. bis 17. Mai stattfindet. Die Halle 9 der Messe Frankfurt wurde in diesem Jahr einer Learning und Live Zone gewidmet, die Kreativität und Innovation in der Branche vorantreiben soll.


Als Teil einer neuen Partnerschaft zwischen C2 International, dem Anbieter außergewöhnlicher Business-Konferenzen und der IMEX Group, brachte C2 seine innovativen Learning Labs zur IMEX – das erste Mal, dass dieses Format in Europa stattfindet. Die Learning Labs in der Learning Zone sind Teil der Mission von C2, frische Perspektiven in die globale Veranstaltungs-Branche zu bringen. Das Sky Lab bietet die Möglichkeit, Brainstormings und Meetings frei schwebend in luftiger Höhe abzuhalten und so zu außergewöhnlichen Perspektiven – hoch über dem Messegeschehen – zu gelangen. Kate Neville von The Boston Consulting Group: „Innovation und der Bruch mit gewohnten Konzepten sind genau das, was wir unseren Kunden geben möchten. Die Sky Labs wecken wirklich unsere Sinne und bieten Teilnehmern eine großartige Möglichkeit, neue Erfahrungen zu machen – besser als PowerPoint!“ Im Dark Lab von C2 tauchen die Planer in Dunkelheit ein, die ihnen fokussierte Diskussionen über aktuelle Trends ermöglicht – ein bereits am ersten Messetag beliebtes Format.

Der ZEUS Co-Working Campus bringt Start-up Feeling und Co-Working Atmosphäre zur IMEX: In Kooperation mit Design Offices wurde ein Meeting- und Vortragsbereich erschaffen, der die digitalen Trends und Entwicklungen der MICE-Branche sowie die Anforderungen der Generationen Y und Z an ihren idealen Arbeitsplatz beleuchtet. Ein hochkarätiges, mit Experten bestücktes Vortragsprogramm gibt wertvolle Einblicke in die aktuellen und künftigen Herausforderungen in den Bereichen Technologie, Corporate Responsibility, Diversity und Gender Equality, denen sich sowohl Arbeitgeber wie Arbeitnehmer stellen müssen.

Innovation und Kreativität stehen auch im Fokus der vielen Aus- und Weiterbildungseinheiten im Inspiration Hub, an dem viele Experten und MICE-Profis ihr wertvolles Wissen teilen. Aurélie Ferron von Sustained Impact betonte in ihrer Session mit dem Titel „Redefining leadership success with an innovation mindset“ den Wert von Gruppenerfahrungen und Zusammenarbeit anstelle des Wettbewerbs: „Wir sollten Anstrengungen des Teams wertschätzen, nicht nur des Einzelnen. Innovation heißt nicht, bei null anzufangen” – Veranstaltungsplaner sollten stattdessen auf bestehenden Ideen aufbauen.

In der neuen Live Zone gibt es eine Reihe von Anbietern kreativer Event-Formate zu entdecken – zum Beispiel Mister Piano mit seinem riesigen Bodenklavier, die Großpuppen DUNDU – die „Giganten des Lichts“ –, die Karikaturisten von Company Comics und Musiker von Musicworks.

Neu in diesem Jahr ist zudem die kreativ gestaltete „Legacy Wall“, an der Aussteller und Event-Planer ihre Projekte vorstellen können, die belegen, wie sie in ihrem Tätigkeitsbereich konkret Verantwortung übernehmen und so ihren sozialen, ökologischen und ökonomischen Beitrag leisten. Unter den Legacy-Projekten sind Hello Scotland, die grüne Incentives anbieten, das Stuttgart Convention Bureau mit einem vollständig nachhaltigen Standkonzept oder das Lotte Hotel in Moskau, das ein Spendenprojekt ins Leben gerufen hat, um Waisenkinder zu unterstützen.

Carina Bauer, CEO der IMEX Group, erklärt: „Wir wissen, dass frische, neuartige Ideen erst im richtigen Umfeld entstehen und gedeihen können – sei dies in luftiger Höhe, in völliger Dunkelheit oder beim Spielen auf einem riesigen Piano. Wir hoffen, dass Eventplaner wertvolle neue Einblicke sowie Inspirationen für die Planung ihrer eigenen Veranstaltungen mit nach Hause nehmen und gleichzeitig Spaß dabei haben können.“

Die nächste IMEX in Frankfurt findet vom 21. bis zum 23 Mai 2019 statt.
Die IMEX Group organisiert auch die „IMEX America, America’s worldwide exhibition for incentive travel, meetings & events“, die vom 16. bis zum 18. Oktober 2018 im Sands® Expo and Convention Center im The Venetian®| The Palazzo® in Las Vegas stattfindet.

Quelle bzw. Informationen von:

UK-60327 Frankfurt
IMEX The Worldwide Exhibition for Incentive Travel, Meetings & Events
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht