23.05.2018

Von der Postkutsche zur E-Mail: Die rasante Entwicklung der Kommunikation – kostenloses Webinar informiert über Trends und Berufe

Von der Postkutsche zur E-Mail: Die rasante Entwicklung der Kommunikation – kostenloses Webinar informiert über Trends und Berufe Stefan Slaby

Düsseldorf, Mai 2018 – Von der Postkutsche zur Email, vom Morsetelegraphen zu Skype, vom Kettenbrief zu WhatsApp und zur Facebook-Gruppe. Die Entwicklung der Kommunikation in den letzten Jahren ist unglaublich. In rasantem Tempo entwickeln sich immer neue Möglichkeiten und Instrumente, um Botschaften an den Mann zu bringen, sich gezielt zu vernetzen, verkaufs-fördernd die Zielgruppe anzusprechen oder schnellstmöglich mit höchster Reichweite zu infor-mieren.


Durch die vielen Kommunikationswege sind wir heute kommunikativer denn je. Wie wirkt sich diese Entwicklung auf die Kommunikationsbranche selbst aus? Welche Rolle spielen Internet, Text und Bewegtbild tatsächlich? Welche Herausforderungen und Anforderungen ergeben sich für Berufe wie PR-Berater, Kommunikationsmanager, Pressesprecher, Online-Redakteure oder Texter?

In unserem kostenfreien Webinar blicken wir nostalgisch zurück sowie gehen auf die aktuellen Entwicklungen in der Kommunikation ein. Und wir blicken ein bisschen in die Zukunft: Welche Trends und Chancen warten? Im Expertentalk dazu ist Stefan Slaby, erfahrener Kommunikati-ons- und PR-Manager, der seit Jahren Unternehmen, Agenturen und auch Institutionen im Be-reich Kommunikation/PR betreut. Der Studieninstitut-Dozent spricht über die Veränderungen in der Branche, stellt Berufsbilder der Branche und Karrierewege vor. Am Ende des Webinars geht er gerne auf die Fragen der Webinarteilnehmer ein.
• Experten-Talk zum Thema PR-Stories: 20 Jahre Kommunikation und PR
• Datum/Uhrzeit: 12. Juni 2018, 13 Uhr
• Zielgruppe: alle, die in der PR, in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Marketing und in der Kommunikation einsteigen oder aufsteigen möchten
• Sprecher: Stefan Slaby (M.A., Studieninstitut-Dozent, Geschäftsführer der Agentur rot network), Katja Poley (M.A., Beratung, Studieninstitut für Kommunikation)
• Gebühren und Anmeldung: Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Nach der Registrierung erhalten Teilnehmer die Zugangsdaten zum Webinar.
• Anmeldung unter: www.studieninstitut.de/webinar

Die Studieninstitut für Kommunikation GmbH,
gegründet 1998 in Düsseldorf, ist spezialisiert auf praxisorientierte Ausbildungen und Weiterbil-dungen mit den Schwerpunkten Kommunikation, Online-Marketing, PR, Werbung, Eventma-nagement, Management und Wirtschaft. In Kooperation mit renommierten Hochschulen werden berufsbegleitende Studiengänge zu Fachthemen gestaltet. Für Unternehmen bietet das Studien-institut hochwertige Inhouse-Trainings und -Coachings an. Experten aus Wirtschaft und Wissen-schaft vermitteln direkt anwendbares Wissen. Das Bildungsangebot ist modular aufgebaut und wird fortlaufend auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes überprüft. Das Unternehmen ist zur Qualitätssicherung nach DIN ISO 29990:2010 zertifiziert. Ausgewählte Fortbildungen sind IHK geprüft sowie als Fernunterricht staatlich zugelassen (ZfU). Der Bildungsanbieter engagiert sich nachhaltig und ist als „Sustainable Company“ durch den FAMAB Kommunikationsverband e.V. zertifiziert.
Das Studieninstitut arbeitet aktiv in Fachverbänden und unterstützt zahlreiche Branchen-veranstaltungen. Gemeinsam mit Partnern lobt das Unternehmen den Wettbewerb zum besten Nachwuchs-Moderator aus und ist seit 2006 Initiator des INA Internationaler Nachwuchs Event Award. Neben dem Hauptsitz in Düsseldorf gibt es Standorte in München, Hamburg und Berlin.

Quelle bzw. Informationen von:

D-40589 Düsseldorf
Studieninstitut für Kommunikation GmbH Praxisorientierte Weiterbildungen
Details Website Anfrage

zurück zur News-Übersicht