20.04.2016

Kontinuierlich im Fluss – Meetings und Events auf dem Wasser

Kontinuierlich im Fluss – Meetings und Events auf dem Wasser Kontinuierlich im Fluss – Meetings und Events auf dem Wasser

Einen kühlen Kopf bei Geschäftsmeetings und Konferenzen zu bewahren, fällt gerade in den warmen Sommermonaten oft nicht leicht. Dabei bieten Events auf Schiffen wie dem „Pureliner“ oder auch am Wasser eine erfrischende Abwechslung und sind jetzt über die Kölner Eventmanagerin Ellen Kamrad buchbar.


Wenn die Temperaturen steigen, rauchen im Büro die Köpfe. Trotz Klimaanlagen fällt es vielen Arbeitnehmern schwer, sich zu konzentrieren. Eine besondere Herausforderung ist es, erfolgreiche und effiziente Meetings und Konferenzen im Sommer zu halten. Brainstorming, Ideensuche oder Konzentration während eines Vortrags schwinden meist nach wenigen Stunden. Passende Locations auf und am Wasser helfen dabei, Motivation und Kreativität wieder in Fluss zu bekommen.

Pur und schön – Events auf den Pureliner-Schiffen
Ellen Kamrad, erfolgreiche Eventmanagerin aus Köln, bietet mit den je 64 Meter langen Event-Schiffen „Pureliner 1“ und „Pureliner 2“ passend zum Saisonstart zwei exklusive Locations für Konferenzen und Meetings. Technisch auf dem neusten Stand und mit architektonischen Highlights bieten beide Pureliner-Schiffe ideale Voraussetzungen, um auch im Sommer kreative und innovative Meetings abzuhalten. So ist die Pureliner 2 zum Beispiel mit einem gläsernen Aufzug und einer offene Showküche ausgestattet. Dazu kommen mehrere Bars (auf beiden Schiffen), Wintergarten und Dachterrasse sowie ein Theater. Perfekt ausgestattet, um diverse Events auf den Pureliner-Schiffen zu inszenieren. „Zudem kann auf beiden Schiffen das Dach teilweise geöffnet werden“, erklärt Ellen Kamrad. „Somit können Meetings mit Showelementen oder einzigartige Produktpräsentationen, bis hin zu beladenen Fahrzeugen und Exponaten, auf dem Wasser geplant werden.“ Dabei kann auch der Innenbereich der Pureliner-Schiffe mit dem kundenspezifischen CI gestaltet werden. „Das moderne Ambient-Lightsystem macht es möglich“, sagt Kamrad. Sowohl Routenplanung wie auch die Dauer der Fahrt sind flexibel gestaltbar. So liegt die Pureliner 1 am Kölner Hafen und kann viele weitere Stationen flexibel anfahren. Die Pureliner 2 liegt in Amsterdam und lässt sich bei Bedarf jederzeit auch für Deutschland buchen.

Frischen Wind um die Nase – Events am Wasser
Ob Geschäftsessen, Teambuilding-Event oder Konferenz, zahlreiche Locations am Wasser machen aus einer geschäftlichen Veranstaltung ein unvergessliches Sommererlebnis. Eventmanagerin Ellen Kamrad kann ihren Kunden ein breites Portfolio auserwählter und getesteter Locations am Wasser anbieten.

„Ich schaue mir jede Location an, die ich vermittle oder in mein Portfolio aufnehme. Dabei biete ich meinen Kunden nicht nur Wasser-Locations in Köln und Umgebung an. Exklusive Locations können auch für Mallorca angefragt werden.“ Aus Erfahrung weiß die Kölner Eventmanagerin um die Wirkung einer Veranstaltung am Wasser. „Für viele haben Events am Wasser ein eigenes Flair, das sich einbrennt. Abgerundet mit einem stimmigen Konzept passend zum Thema hinterlassen Events am Wasser einen sehr nachhaltigen Eindruck.“ So bietet Ellen Kamrad nicht nur viele Locations am Wasser an, sondern übernimmt ganz individuell abgestimmt auch die Planung und Organisation von geschäftlichen Veranstaltungen und Konferenzen.

Quelle bzw. Informationen von:

zurück zur News-Übersicht